Fußball
RB Leipzig erstmals im Pokalfinale - 3:1-Sieg beim Hamburger SV

Hamburg (dpa) - RB Leipzig steht zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte im Finale des DFB-Pokals. Der Tabellen-Dritte der Fußball-Bundesliga gewann das Halbfinale beim Zweitligisten Hamburger SV am Dienstagabend mit 3:1 (1:1) und trifft im Endspiel am 25. Mai in Berlin entweder auf Werder Bremen oder Rekord-Pokalsieger Bayern München.

Dienstag, 23.04.2019, 22:36 Uhr aktualisiert: 23.04.2019, 22:38 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6562167?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F4282936%2F
Billerbecks Klage abgewiesen: Bahn muss Brücke nicht sanieren
Die Brücke in der Billerbecker Bauerschaft Bockelsdorf will keiner haben. Sie ist dringend sanierungsbedürftig.
Nachrichten-Ticker