Banken
Deutsche Bank: Investmentbankchef Ritchie tritt Ende Juli zurück

Frankfurt/Main (dpa) - Der Investmentbankchef der Deutschen Bank, Garth Ritchie, tritt Ende Juli zurück. Das teilte der Dax-Konzern mitten in den Beratungen über eine Neuaufstellung des Instituts am Freitag in Frankfurt mit. Konzernchef Christian Sewing werde die Verantwortung für die Unternehmens- und Investmentbank übernehmen.

Freitag, 05.07.2019, 14:27 Uhr aktualisiert: 05.07.2019, 14:30 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6751023?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F4282936%2F
SPD sieht Probleme bei Verkehr und Lärm
Die stillgelegte Baustelle des Hafencenters am Hansaring.
Nachrichten-Ticker