Rente
Kreise: Beitrag zur Arbeitslosenversicherung soll sinken

Berlin (dpa) - Der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung soll sinken. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Sonntag aus Koalitionskreisen erfuhr, soll der Beitragssatz von 2,5 Prozent befristet um 0,1 Prozentpunkte gesenkt werden. Bei der Grundrente soll es eine umfassende Einkommensprüfung geben.

Sonntag, 10.11.2019, 16:49 Uhr aktualisiert: 10.11.2019, 16:52 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7055667?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F4282936%2F
Legenden, Freaks und coole Socken
Kinder der Kita St. Peter und Paul in Nienborg singen im Karaoke-Studio „Däpp Däpp Däpp, Johnny Däpp Däpp“ . . .
Nachrichten-Ticker