Justiz
Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy zu Haftstrafe verurteilt

Paris (dpa) - Frankreichs früherer Präsident Nicolas Sarkozy (66) ist wegen Bestechung und unerlaubter Einflussnahme zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt worden. Davon werden zwei Jahre zur Bewährung ausgesetzt, wie die französische Nachrichtenagentur AFP am Montag aus dem Pariser Justizpalast berichtete.

Montag, 01.03.2021, 14:07 Uhr aktualisiert: 01.03.2021, 14:10 Uhr

© dpa-infocom, dpa:210301-99-641406/1

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7843962?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F4282936%2F
Nachrichten-Ticker