Was geschah am...
Kalenderblatt 2019: 6. Juni

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Juni 2019:

Mittwoch, 05.06.2019, 23:55 Uhr aktualisiert: 10.06.2019, 09:24 Uhr
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: Matthias Balk

23. Kalenderwoche

157. Tag des Jahres

Noch 208 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Kevin, Klaudius, Norbert

HISTORISCHE DATEN

2018 - Der deutsche Astronaut Alexander Gerst startet vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur zu seiner zweiten Mission auf der Raumstation ISS . Er bleibt bis Dezember 2018 im All.

2004 - Gerhard Schröder ( SPD ) nimmt als erster deutscher Bundeskanzler an den Feiern zum « D-Day » teil. Die Zeremonie zum 60. Jahrestag der Landung der Alliierten in der Normandie steht im Zeichen der Aussöhnung der einstigen Kriegsgegner.

1999 - Die algerische Terrororganisation Armee des Islamischen Heils verkündet die endgültige Einstellung aller bewaffneten Aktionen. Seit 1992 waren etwa 100.000 Menschen bei den Kämpfen zwischen Islamisten und dem Staat ums Leben gekommen.

1989 - Die europäische Rakete «Ariane» transportiert den ersten deutschen Fernmeldesatelliten «Kopernikus» ins All.

1984 - Der sowjetische Programmierer Alexej Paschitnow entwickelt in seiner Freizeit die erste Version des Computerspiels Tetris.

1954 - Die erste «Eurovisionssendung» wird im Fernsehen ausgestrahlt. Aus Montreux in der Schweiz wird das Narzissenfest in sieben andere europäische Länder übertragen.

1944 - Alliierte Truppen starten die Operation «Overlord» an der Küste der Normandie. Die größte Landungsoperation der Geschichte besiegelt die deutsche Niederlage im Zweiten Weltkrieg.

1894 - Mit dem Karlsruher FC Phönix wird der älteste Vorgängerverein des Karlsruher SC gegründet.

1844 - George Williams gründet in London mit anderen jungen Männern den YMCA (deutsch: CVJM, Christlicher Verein Junger Männer).

GEBURTSTAGE

1959 - Rainer Kaufmann (60), deutscher Filmregisseur («In aller Stille»)

1944 - Tommie Smith (75), amerikanischer Leichtathlet, Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 1968 im 200-Meter-Lauf

1934 - Albert II. (85), König der Belgier 1993 bis 2013

1919 - Lord Peter Carrington, britischer Politiker, Nato- Generalsekretär 1984-88, gest. 2018

1869 - Siegfried Wagner, deutscher Komponist und Dirigent, Sohn von Cosima und Richard Wagner, Leiter der Bayreuther Festspiele 1908-1930, gest. 1930

TODESTAGE

2015 - Pierre Brice, französischer Schauspieler, langjähriger Darsteller des Karl-May-Helden «Winnetou», geb. 1929

2014 - Hermann Bahlsen, deutscher Unternehmer (Bahlsen-Gruppe), geb. 1927

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6669088?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F2819930%2F
Liveticker: Mehr als 20.000 Teilnehmer beim "Fridays for Future"-Aktionstag
Klimastreik in Münster : Liveticker: Mehr als 20.000 Teilnehmer beim "Fridays for Future"-Aktionstag
Nachrichten-Ticker