Was geschah am ...
Kalenderblatt 2019: 5. Dezember

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Dezember 2019:

Mittwoch, 04.12.2019, 23:55 Uhr aktualisiert: 04.12.2019, 23:58 Uhr
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: Matthias Balk

49. Kalenderwoche

339. Tag des Jahres

Noch 26 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Anno, Attala, Hartwig, Reginhard, Sola

HISTORISCHE DATEN

2018 - Mit einer Großrazzia gehen in Deutschland und anderen europäischen Ländern Hunderte Beamte gegen die italienisch- kalabrische Mafia-Organisation ' Ndrangheta vor.

2017 - Wegen staatlich gesteuerten Dopings schließt das Internationale Olympische Komitee Russland von den Winterspielen 2018 aus. «Saubere» Athleten dürften jedoch ohne russische Flagge und Hymne teilnehmen.

2014 - Nach 52 Jahren im Ruhrgebiet beendet der Autobauer Opel die Produktion in seinem Bochumer Werk.

2014 - Der Thüringer Landtag wählt Bodo Ramelow zum bundesweit ersten Ministerpräsidenten der Linken.

2009 - Bei einem Brand in einem Nachtclub der russischen Stadt Perm sterben 156 Menschen.

1994 - Der Start-I-Vertrag zur Verringerung des strategischen Nuklearwaffenarsenals tritt in Kraft. Der Vertrag war am 31. Juli 1991 von den USA und der UdSSR unterzeichnet worden.

1989 - Die Rote Armee Fraktion (RAF) bekennt sich in Briefen zum Mord am Vorstandssprecher der Deutschen Bank, Alfred Herrhausen, am 30. November.

1894 - Mit der Schlusssteinlegung durch Kaiser Wilhelm II. wird das Berliner Reichstagsgebäude fertiggestellt. Am folgenden Tag tritt der Reichstag zu seiner ersten Sitzung im neuen Domizil zusammen.

1854 - Ernst Litfaß schließt mit dem Polizeipräsidenten von Berlin einen Vertrag, der ihm die Aufstellung von 150 «Annoncier- Säulen» an Straßenecken und auf Plätzen erlaubt. Im Jahr darauf werden die ersten Litfaßsäulen errichtet.

GEBURTSTAGE

1979 - Jessy Wellmer (40), deutsche Moderatorin und Journalistin, («Sportschau»)

1969 - Lynne Ramsay (50), britische Regisseurin und Drehbuchautorin («A Beautiful Day»)

1954 - Hanif Kureishi (65), britischer Schriftsteller und Drehbuchautor («Mein wunderbarer Waschsalon»)

1920 - Hein Bollow (99), deutscher Jockey und Galoppertrainer, 1034 Siege als Jockey, danach 1661 Siege als Trainer

1919 - Hennes Weisweiler, deutscher Fußballtrainer (Borussia Mönchengladbach, 1. FC Köln), gest. 1983

TODESTAGE

2009 - Otto Graf Lambsdorff, deutscher Politiker (FDP), Bundesminister für Wirtschaft 1977-1984, FDP-Vorsitzender 1988-1993, geb. 1926

1969 - Claude Dornier, deutscher Ingenieur, Flugzeugkonstrukteur und Unternehmer, 1914 Gründer der Dornier-Werke (Flugboote «Do-X» und «Do-Wal»), geb. 1884

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7110921?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F2819930%2F
Stadt lässt erneut Grundstück von Kinderhauser Müllsammler räumen
Mann in Gewahrsam genommen: Stadt lässt erneut Grundstück von Kinderhauser Müllsammler räumen
Nachrichten-Ticker