Was geschah am ...
Kalenderblatt 2020: 4. Mai

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Mai 2020:

Sonntag, 03.05.2020, 23:55 Uhr
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: Matthias Balk

19. Kalenderwoche, 125. Tag des Jahres

Noch 241 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Florian, Guido

HISTORISCHE DATEN

2019 - In Bangkok wird Maha Vajiralongkorn formell zum König von Thailand gekrönt. Die Feierlichkeiten dauern drei Tage. Der 66-Jährige amtiert bereits seit zweieinhalb Jahren als König und trägt jetzt den Namen Rama X.

2018 - Wegen einer Krise in der Schwedischen Akademie wird 2018 kein Literaturnobelpreis vergeben, teilte das Jury-Gremium in Stockholm mit. Das Gremium, das seit 1901 den Träger des Literaturnobelpreises auswählt, wird von einem Belästigungs- und Korruptionsskandal erschüttert.

2015 - Insgesamt 386 Kilogramm Kokain findet die Polizei in Bananenkisten in Berliner Aldi-Supermärkten. Der Verkaufswert des Rauschgifts liegt laut Polizei bei etwa 15 Millionen Euro.

2010 - Für mehr als 106 Millionen Dollar (ca. 80 Millionen Euro) wird bei Christie's in New York das Bild «Nackte, Grüne Blätter und Büste» von Pablo Picasso versteigert.

2000 - Der als Liebesbrief getarnte Computer-Virus «I love you» verbreitet sich über die E-Mail-Programme des Software-Herstellers Microsoft und richtet weltweit Schäden in Milliardenhöhe an.

1995 - Außenminister Klaus Kinkel (FDP) empfängt den Dalai Lama erstmals offiziell im Auswärtigen Amt. Bisher hatte die Bundesregierung mit Rücksicht auf Peking und aus wirtschaftlichen Interessen Kontakte mit dem weltlichen und geistlichen Oberhaupt der Tibeter abgelehnt.

1990 - Nach knapp viermonatigen Verhandlungen einigen sich die IG Metall und die Metallarbeitgeber auf einen Einstieg in die 35-Stunden-Woche ab 1995. Die Vereinbarung in den Tarifbezirken Nordwürttemberg und Nordbaden hat Pilotcharakter.

1978 - Als erstes sowjetisches Staatsoberhaupt besucht Staats- und Parteichef Leonid Breschnew die Bundesrepublik.

1970 - An der Universität von Kent im US-Bundesstaat Ohio erschießen amerikanische Nationalgardisten vier Studenten bei einer Demonstration gegen die US-Intervention in Kambodscha.

GEBURTSTAGE

1980 - Franziska Weisz (40), österreichische Schauspielerin («Hundstage», Bundespolizistin Julia Grosz im «Tatort» des NDR)

1960 - Birgit Dressel, deutsche Leichtathletin, ihr plötzlicher Tod 1987 löste eine heftige Doping-Debatte aus

1960 - Werner Faymann (60), österreichischer Politiker, Bundeskanzler 2008 bis 2016

1945 - Michael Jürgs, deutscher Journalist und Schriftsteller («Bürger Grass. Biografie eines deutschen Dichters»), «Stern»-Chefredakteur 1986-90, gest. 2019

1935 - Rüdiger Nehberg, deutscher Abenteurer und Menschenrechtler, gest. 2020

TODESTAGE

1995 - Lewis T. Preston, amerikanischer Bankier, Präsident der Weltbank 1991-1995, geb. 1926

1980 - Josip Broz Tito, jugoslawischer Politiker, Staatspräsident von Jugoslawien 1953-1980, geb. 1892

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7394170?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F2819930%2F
Nachrichten-Ticker