Was geschah am ...
Kalenderblatt 2020: 24. Mai

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Mai 2020:

Samstag, 23.05.2020, 23:55 Uhr
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: Matthias Balk

21. Kalenderwoche, 145. Tag des Jahres

Noch 221 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Dagmar, Esther, Franz

HISTORISCHE DATEN

2019 - Die britische Premierministerin Theresa May kündigt ihren Rücktritt als Parteichefin zum 7. Juni an. Ihre Tage als Premierministerin sind damit auch gezählt. Drei Mal war sie im Parlament mit einem Abkommen über den EU-Austritt ihres Landes gescheitert, das sie mit Brüssel ausgehandelt hatte.

2018 - Nordkorea hat nach eigenen Angaben durch eine Serie von Sprengungen sein Atomtestgelände Punggye-ri komplett unbrauchbar gemacht. Machthaber Kim Jong Un hatte die Schließung der Testanlage bei seinem Gipfeltreffen mit dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae In Ende April angekündigt.

2015 - Der Nationalkonservative Andrzej Duda gewinnt die zweite Runde der polnischen Präsidentenwahl mit 51,5 Prozent. Am 6. August löst er den unterlegenen Amtsinhaber Bronislaw Komorowski ab.

2005 - Der frühere SPD-Vorsitzende Oskar Lafontaine tritt aus der SPD aus. Er begründet diesen Schritt mit der Hartz-IV-Arbeitsmarktreform von Rot-Grün.

2000 - In nur zwei Tagen führt Israel seinen Rückzug aus Südlibanon durch und beendet damit die 22-jährige Besetzung.

1990 - Der ehemalige ungarische Außenminister Gyula Horn wird als erster osteuropäischer Politiker mit dem internationalen Karlspreis der Stadt Aachen ausgezeichnet.

1950 - Die schwedische Schauspielerin Ingrid Bergman heiratet in Mexiko den italienischen Filmregisseur Roberto Rosselini. Die Liebesaffäre hatte in den USA einen Skandal ausgelöst, als Bergman nach Italien zog und in Amerika ihren Ehemann und ihre halbwüchsige Tochter zurückließ.

1930 - In Düsseldorf wird der Serienmörder Peter Kürten gefasst. Neun Morde und zahlreiche Überfälle und Mordversuche gehen auf sein Konto. Der Fall des «Vampirs von Düsseldorf» gilt als spektakulärster Kriminalfall der Weimarer Republik.

1370 - Der Friede von Stralsund beendet den Krieg der Hanse gegen Dänemark. Der Städtebund wird zur vorherrschenden politischen Macht in Nordeuropa.

GEBURTSTAGE

1960 - Kristin Scott Thomas (60), britische Schauspielerin («Der Pferdeflüsterer»)

1955 - Heiner Kamps (65), deutscher Unternehmer und Bäckermeister, Gründer der Bäckereikette «Kamps», Vorstandsvorsitzender der Kamps AG 1997-2002

1945 - Bärbel Bohley, deutsche Politikerin und Malerin, Mitbegründerin der Oppositionsgruppe «Neues Forum» in der DDR 1989, gest. 2010

1945 - Priscilla Presley (75), amerikanische Schauspielerin («Die nackte Kanone», Fernsehserie «Dallas»), Ehefrau von Elvis Presley 1967-1973

1810 - Abraham Geiger, deutscher Rabbiner, Vorkämpfer für eine Reform des Judentums, gründete die Hochschule für die Wissenschaft des Judentums in Berlin, gest. 1874

TODESTAGE

2010 - Anneliese Rothenberger, deutsche Sopranistin (ZDF-Sendung «Anneliese Rothenberger gibt sich die Ehre»), geb. 1919

1995 - Harold Wilson, britischer Politiker, Premierminister 1964-1970 und 1974-1976, geb. 1916

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7421137?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F2819930%2F
Nachrichten-Ticker