Was geschah am ...
Kalenderblatt 2021: 7. Januar

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Januar 2021:

Mittwoch, 06.01.2021, 23:55 Uhr
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: Matthias Balk

1. Kalenderwoche, 7. Tag des Jahres

Noch 358 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Carlo, Knud, Raimund, Reinold, Sigrid, Valentin

HISTORISCHE DATEN

2020 - Die konservative ÖVP und die Grünen bilden in Österreich eine neue Bundesregierung . Bundespräsident Alexander Van der Bellen vereidigt in Wien das 17-köpfige Regierungsteam unter Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP).

2020 - Nach monatelangem Tauziehen kann der spanische Sozialist Pedro Sánchez eine reguläre Regierung bilden. Seine Koalition mit dem linken Bündnis Unidas Podemos hat jedoch keine Mehrheit.

2016 - Der polnische Präsident Andrzej Duda unterzeichnet ein umstrittenes Mediengesetz. Die Opposition, Journalistenorganisationen und Menschenrechtsgruppen werfen der nationalkonservativen Regierung vor, zu viel Einfluss auf Medien nehmen zu wollen.

1991 - In Haiti scheitert ein Putschversuch gegen den Präsidenten Jean-Bertrand Aristide. Bei der Niederschlagung kommen mindestens 100 Menschen ums Leben.

1956 - Als erster Botschafter der Sowjetunion in der Bundesrepublik überreicht Valerian A. Sorin Bundespräsident Theodor Heuss in Bonn sein Beglaubigungsschreiben.

1937 - Die niederländische Thronfolgerin Prinzessin Juliana heiratet den deutschen Prinz Bernhard in Den Haag.

1936 - Reza Schah Pahlavi verbietet Frauen das Tragen des Kopftuchs/Schleiers im Iran.

1926 - Die Deutsche Welle in Berlin beginnt als erster Zentralsender für Deutschland und für Europa mit der Ausstrahlung von Sendungen auf Langwelle.

1785 - Der Franzose Jean-Pierre Blanchard und der Amerikaner John Jeffries überfliegen erstmals den Ärmelkanal von Dover nach Calais in einem Ballon.

GEBURTSTAGE

1971 - DJ Ötzi (50), österreichischer Schlagersänger («Ein Stern der Deinen Namen trägt», «Anton aus Tirol»)

1956 - Leonard Lansink (65), deutscher Schauspieler (ZDF-Krimiserie «Wilsberg»)

1956 - Uwe Ochsenknecht (65), deutscher Schauspieler («Männer», «Schtonk», «Das Boot»)

1936 - Luis Murschetz (85), Karikaturist und Kinderbuchautor («Der Maulwurf Grabowski»)

1901 - Elisabeth Schwarzhaupt, deutsche Politikerin, Bundesgesundheitsministerin 1961-1966, erste Frau in einer Bundesregierung, gest. 1986

TODESTAGE

2016 - André Courrèges, französischer Modeschöpfer, führte den Mini in die Pariser Haute Couture ein und 1965 den Mondmädchen-Look, 1981 zum «Weltmeister der Modeschöpfer» gewählt, geb. 1923

2001 - Johan van der Keuken, niederländischer Regisseur («Amsterdam Global Village», «I love Dollars») und Fotograf, geb. 1938

© dpa-infocom, dpa:201228-99-826858/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7754742?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F2819930%2F
Nachrichten-Ticker