Kinder
In Berlin steht jetzt Barbies Traumhaus

So viel Pink, Rosa und Glitzer: In Berlin wurde gerade ein riesiges Barbie-Haus eröffnet. Vor dem Haus standen einige Leute Schlange, um sich das Puppenhaus von innen anzusehen. Ein paar hatten sich als Barbie verkleidet.

Donnerstag, 16.05.2013, 16:05 Uhr

Sie finden Barbie doof. Foto: Jens Kalaene
Sie finden Barbie doof. Foto: Jens Kalaene Foto: dpa

Einige Menschen standen aber auch davor, um gegen die Eröffnung zu demonstrieren. Sie sagen, dass die Barbie-Figuren keine guten Vorbilder für Mädchen sind. Barbies sehen meist stark geschminkt aus und sind sehr dünn. Manche Mädchen, die mit Barbies spielen, wollen dann auch dünn sein und sich schminken, sagen einige Demonstranten.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1663394?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F827810%2F1747211%2F1753693%2F
Nachrichten-Ticker