So., 20.01.2019

Den Nachwuchs im Blick Max-Ophüls-Festival endet mit Preisverleihung

Die Preisträger Simon Frühwirth, Joy Alphonsus, und Susanne Heinrich in Saarbrücken.

Es ist ein Karriere-Sprungbrett für den deutschsprachigen Filmnachwuchs: das Festival Max Ophüls Preis. In Saarbrücken gab es 16 Auszeichnungen, Preisgelder von fast 119 000 Euro und gerührte Nachwuchsfilmer. Von dpa

So., 20.01.2019

Missbrauchsvorwürfe Erste Konsequenzen für R. Kelly

Missbrauchsvorwürfe: Erste Konsequenzen für R. Kelly

Für DJs im Radio waren die Hits von R. Kelly lange Zeit eine sichere Nummer. Dieser Tage scheinen sie zunehmend die Finger davon zu lassen. Ob die Vorwürfe gegen Kelly strafrechtliche Folgen haben werden, ist weiterhin völlig offen. Von dpa


So., 20.01.2019

Medienberichte Prinz Philip angeblich wieder am Steuer

Prinz Philip sorgt für Diskussionen.

«Philip rides again» schreibt die «Daily Mail»: Zwei Tage nach seinem Unfall auf einer Landstraße sitzt der 97 Jahre alte Prinz Philip Berichten zufolge wieder am Steuer. Viele Briten stört das. Von dpa


So., 20.01.2019

Die Jazzuniversität stellt ihre neue CD vor Alte Perlen frisch aufpoliert

Die Jazzuniversität stellt ihre neue CD vor: Alte Perlen frisch aufpoliert

Münster - Das Cover ihrer frisch gepressten CD mutet im digitalen Zeitalter überraschend analog an: Es zeigt das verblichene Foto eines in die Jahre gekommenen Konzertsaales. Auf dieses Bild hat Covergestalterin Julica Bracht die ausgeschnittenen Köpfe und Silhouetten von Jazzmusikern aufgeklebt – von A wie Chat Atkins bis zu Z wie Jazzuniversität. Von Petra Noppeney


So., 20.01.2019

Schönheit statt Schande Matera feiert sich als Kulturhauptstadt

Der italienische Präsident Sergio Mattarella(r) bei der Eröffnungsfeier der europäischen Kulturhauptstadt Matera.

Für den armen Süden Italiens soll es ein Leuchtturmprojekt werden: Matera ist Kulturhauptstadt. Die Unesco-Stadt hat sich wahrlich von ganz unten wieder aufgerappelt. Andere Städte können etwas lernen. Von dpa


So., 20.01.2019

Trash-TV  Rauch und De Cicco fliegen aus dem Dschungelcamp

Erneut Gastgeber im Dschungelcamp: Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

Da waren's nur noch zehn: Die ersten beiden Camper sind rausgewählt aus der RTL-Dschungelshow. Vor allem das erste Zuschauer-Votum kam überraschend. Von dpa


So., 20.01.2019

Starsänger Rolando Villazón ist großer Mozart-Verehrer

Rolando Villazon stellte das "Programm Mozartwoche 2019".

Der mexikanische Sänger, Regisseur und Schriftsteller Rolando Villazón ist Mozart-Bewunderer und bewunderter Mozart-Interpret. Der 46-jährige Tenor liebt nicht nur die Musik des Genies, sondern auch dessen Briefe. Von dpa


So., 20.01.2019

Berliner Ensemble Castorf inszeniert Brechts «Galileo Galilei»

Die Schauspieler Rocco Mylord (l) und Jürgen Holtz in "Galileo Galilei - Das Theater und die Pest" in Berlin.

Auch diesmal hatte Frank Castorf Probleme, ein Ende zu finden. Seine Brecht-Inszenierung läuft über sechs Stunden. Von dpa


So., 20.01.2019

Geständnis Til Schweiger hat ersten Filmpreis zerschlagen

Til Schweiger hat ein ungewöhnliches Geständnis gemacht.

Das renommierte Max Ophüls Festival war auch für Til Schweiger der Türöffner für die Karriere. Von dpa


So., 20.01.2019

Rekord Ältester Mann der Welt mit 113 Jahren gestorben

Masazo Nonaka ist im Alter von 113 Jahren gestorben.

In Japan leben fast 70 000 Menschen, die 100 und mehr Jahre alt sind. Von dpa


So., 20.01.2019

Einschaltquoten Fast acht Millionen sehen Sieg der Handballer

19.250 Zuschauern in Köln feierten die Mannschaft nach dem Schlusspfiff.

An der Handball-WM geht im Moment quotentechnisch kein Weg vorbei. Von dpa


So., 20.01.2019

„Eine Winterreise“ im Theater Münster Mit einem Grab im Schnee

Einen Rückblick tanzen (v. l.) Charla Tuncdoruk, Elizabeth D. Towles und Matteo Mersi. Der Sänger Robert Sellier (kl, Bild) und sein Alter Ego Jason Franklin verkörpern Schuberts Wanderer.

Münster - Hans Henning Paar choreografiert „Eine Winterreise“ nach Schubert und Zender. Dabei fügt er der musikalischen Komplexität weitere Dimensionen hinzu. Er interpretiert den Liederzyklus mit choreografischen Motiven, die nicht immer leicht zu entschlüsseln sind. Eine faszinierende Herausforderung. Von Harald Suerland


So., 20.01.2019

Historische Krimiserie Riesenandrang bei „Babylon Berlin“-Casting

Historische Krimiserie: Riesenandrang bei „Babylon Berlin“-Casting

Bonn - Knutschen für die Knallerrolle: In Bonn können Laien an einem Casting für die historische Krimiserie «Babylon Berlin» teilnehmen. Gesucht werden 500 Komparsen - vom Gangster bis zum Offizier. Und Leute, die sich leidenschaftlich küssen wollen. Von dpa


So., 20.01.2019

Demo in Köln «Lindenstraßen»-Fans demonstrieren für Erhalt der Serie

Demo in Köln: «Lindenstraßen»-Fans demonstrieren für Erhalt der Serie

Köln - Die «Lindenstraße» soll bald Fernsehgeschichte sein. Damit aber wollen sich die Fans der Serie nicht abfinden - und reisen deshalb zum Sitz des WDR nach Köln. Von dpa


Sa., 19.01.2019

«Open Future» Matera eröffnet Jahr als Kulturhauptstadt

«Open Future»: Matera eröffnet Jahr als Kulturhauptstadt

Für Matera beginnt das Jahr als europäische Kulturhauptstadt. Unter dem Motto «Open Future» finden das ganze Jahr über zahlreiche Events statt. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Neuinszenierung in Hamburg Stresow und Schrader in «Wer hat Angst vor Virginia Woolf?»

Neuinszenierung in Hamburg: Stresow und Schrader in «Wer hat Angst vor Virginia Woolf?»

Es wird gekeift, gespukt und geschlagen: In der Neuinszenierung von «Wer hat Angst vor Virginia Woolf?» gehen die Schauspieler in Hamburg an ihre körperlichen Grenzen, um die Abgründe zwischenmenschlicher Beziehungen greifbar zu machen. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Unesco Rio de Janeiro Welthauptstadt der Architektur 2020

Unesco: Rio de Janeiro Welthauptstadt der Architektur 2020

Erstmals gemeinsam mit dem Internationalen Architektenverband (UIA) hat die Unesco eine Welthauptstadt der Architektur gekürt. Rio de Janeiro wird Schauplatz zahlreicher Veranstaltungen zum Thema Architektur und Stadtentwicklung. Von dpa


So., 20.01.2019

Label RCA Berichte: Sony Music trennt sich von Sänger R. Kelly

Label RCA: Berichte: Sony Music trennt sich von Sänger R. Kelly

Das zu Sony gehörende Label RCA zieht offenbar Konsequenzen aus den Missbrauchsvorwürfen gegen R. Kelly. Laut Medienberichten soll es die Zusammenarbeit mit dem Musiker beendet haben. Von dpa


Sa., 19.01.2019

US-Schauspieler Jim Carrey zeigt politische Cartoons in New York

US-Schauspieler: Jim Carrey zeigt politische Cartoons in New York

Jim Carrey ist einer der Top-Komödianten Hollywoods. Seit einiger Zeit widmet sich der Schauspieler auch der Kunst. In New York sind jetzt politische Cartoons des 57-Jährigen zu sehen. Von dpa


Sa., 19.01.2019

Trash-TV Erster Rauswurf im Dschungelcamp: Domenico muss gehen

Domenico de Cicco ist raus.

Sie haben sich beschnuppert und gefunden, sie haben sich verärgert und genervt: Ab jetzt ist die Schonzeit im Dschungelcamp aber vorbei. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Literaturpreis Festakt nach Fehler: Zuckmayer-Medaille für Robert Menasse

Ministerpräsidentin Malu Dreyer verleiht Robert Menasse die Carl-Zuckmayer-Medaille.

So heftige Kritik war selten bei einer Preisverleihung. Aber eine Entschuldigung sollte auch angenommen werden, sagt die rheinland-pfälzische Regierungschefin Dreyer. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Britisches Königshaus Autounfall von Prinz Philip schwerer als angenommen

Prinz Philip hatte Glück im Unglück.

Prinz Philip hat bei seinem Unfall großes Glück gehabt, unverletzt davongekommen zu sein. Andere mussten im Krankenhaus behandelt werden. Sollten fast 100-Jährige überhaupt noch Auto fahren? Von dpa


Fr., 18.01.2019

Künstlerfamilie Schauspielerin Katharina Thalbach wird 65

Katharina Thalbach feiert ihren 65. Geburtstag.

Spätestens an der Stimme erkennt man sie: Schauspielerin Katharina Thalbach, ein Berliner Urgestein, wird 65. Gerade spielt sie einen Außerirdischen mit Hasenzähnen - in Hollywood dagegen sieht sie eigentlich nur eine mögliche Rolle für sich. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Münzschrank aus dem Besitz der Hohenzollern hat eine lange Reise hinter sich Aus dem Berliner Schloss ins Lackmuseum Münster

Prof. Dr. Monika Kopplin (r.) erwarb den Münzschrank von Gérard Dagly für das Lackkunstmuseum. Darüber freut sich natürlich auch ihre Nachfolgerin, Dr. Gudrun Bühl.

Münster/Berlin - Das Museum für Lackkunst in Münster ist um ein wunderschönes Möbelstück reicher. Die Rarität des Künstlers Gérard Dagly war, wie das Museum für Lackkunst mitteilte, überraschend 2017 auf dem Kunstmarkt aufgetaucht. Monika Kopplin hat das Stück in London ersteigert. Von unseremRedaktionsmitgliedJohannes Loy


Fr., 18.01.2019

Literaturnobelpreis-Skandal Katarina Frostenson verlässt Schwedische Akademie

Katarina Frostenson und die Schwedische Akademie haben sich geeinigt.

Die Schwedische Akademie ist vor allem dafür bekannt, dass sie den Literaturnobelpreis vergibt. In den vergangenen Monaten schaffte sie es mit einem handfesten Skandal in die Schlagzeilen. Nun verlässt ihr umstrittenstes Mitglied die Akademie. Wird jetzt alles gut? Von dpa


1 - 25 von 6457 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region