Sa., 08.06.2019

Britische Komponistin Klänge aus der Stille - Musikpreis an Rebecca Saunders

Rebecca Saunders ist mit dem internationalen Ernst von Siemens Musikpreis geehrt worden.

Rebecca Saunders hat im Münchner Prinzregententheater den Ernst von Siemens Musikpreis entgegengenommen. Gewürdigt wurden aber auch einige junge Komponisten. Von dpa

Sa., 08.06.2019

Schriftsteller Jan Brandt: Berliner Lebensgefühl hat sich verengt

Schriftsteller Jan Brandt verarbeitet in seinem aktuellen Roman die Probleme auf dem Berliner Wohnungsmarkt.

Der Wohnungsmarkt in der deutschen Hauptstadt ist seit mehreren Jahren sehr angespannt. Schriftsteller Jan Brandt hat die Probleme hautnah miterlebt. Das wirkt sich nicht gerade positiv auf sein Heimatgefühl aus. Von dpa


Sa., 08.06.2019

Oscar-Preisträger Alan Arkin erhält mit 85 Jahren einen Hollywood-Stern

Alan Arkin hat auf dem Hollywood «Walk of Fame» einen Stern erhalten.

Alan Arkin blickt auf eine erfolgreiche Schauspiel-Karriere zurück. Für seine Leistungen in Hollywood hat der 85-Jährige nun einen Stern auf dem «Walk of Fame» bekommen. Bei der Ehrung gab es nette Worte von einem berühmten Gastredner. Von dpa


Sa., 08.06.2019

Deutsche Sage Nibelungen als TV-Mehrteiler geplant

Nico Hofmann, UFA-Chef und Intendant der Nibelungen-Festspiele, will die Sage um Kriemhild, Siegfried und Hagen als Mehrteiler ins Fernsehen zu bringen.

Ein versunkener Schatz sowie Intrigen und blutige Kämpfe: Das ist der Stoff, aus dem die Nibelungensage besteht. Mehrfach wurde sie verfilmt, jetzt soll es einen neuen Anlauf geben. Von dpa


Sa., 08.06.2019

Technopionier Dr. Motte: Elektronische Musikkultur ist in Gefahr

Technopionier Dr. Motte sieht die elektronische Musikkultur in Gefahr.

Der Technopionier Dr. Motte ärgert sich über eine geräumte Party. Bei einer Firmenfeier rückte nach seinen Angaben die Polizei an. Vollkommen in Ordnung? Oder wird Berlin spießig? Von dpa


Sa., 08.06.2019

Neuinszenierung Menschen im Hotel - Cecilia Bartoli in Salzburg gefeiert

In der Neuinszenierung von Georg Friedrich Händels barocker Zauberoper »Alcina» spielt Cecilia Bartoli die Titelrolle.

Mit Händels Barockoper «Alcina» in der Regie von Damiano Michieletto gelingt der italienischen Starsopranistin und Festspielchefin Cecilia Bartoli bei den Salzburger Pfingstfestspiele wieder ein Wurf. Von dpa


Sa., 08.06.2019

Erdogan ist Trauzeuge Mesut Özil heiratet Amine Gülse in Istanbul

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan (r.) auf der Hochzeit von Mesut Özil und seiner Ehefrau Amine Gülse.

Eine Feier zum Sonnenuntergang am Wasser, auf einer Bühne mit wehenden Schleiern - so romantisch heirateten der Fußballer Mesut Özil und Amine Gülse. Zur Hochzeit taten sie Gutes. Ein umstrittener Gast war auch Trauzeuge: der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Dialog fördern Die Obamas machen künftig auch Podcasts

Michelle und Barack Obama wollen die Menschen näher zusammenbringen.

Barack und Michelle Obama vernetzen sich. Nach eine Kooperation mit Netflix arbeiten sie jetzt auch mit Spotify zusammen. Es geht um starke Geschichten. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Familienzuwachs Daniela Katzenberger denkt über tierischen Nachwuchs nach

Daniela Katzenberger eröffnet eine schwimmende Hundewiese.

Daniela Katzenberger mag Katzen, Tochter Sophia schwärmt aber eher für ein Hündchen. Und die Kleine hat bald Geburtstag. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Grabstätten? Wehranlagen? Rätsel um Steinhügel im Bodensee

«Hügeli» im Bodensee.

Man könnte meinen, dass der Bodensee gut erforscht ist. Doch vor dem Schweizer Ufer verbirgt sich ein Geheimnis, das Wissenschaftler seit Jahren zum Grübeln bringt: Rund 170 Steinhügel liegen dort metertief unter der Wasseroberfläche. Wer hat sie gebaut - und vor allem warum? Von dpa


Fr., 07.06.2019

Wundervoller Energiefluss 50 Jahre nach Woodstock - «Africa Speaks» von Santana

Carlos Santana will Einheit und Harmonie bringen.

Sein ekstatischer Auftritt beim Woodstock-Festival machte Santana 1969 berühmt. Zum 50-jährigen Jubiläum will er wieder auf der Woodstock-Bühne spielen. Auf seinem neuen Album kombiniert Santana seinen markanten Gitarrensound mit afrikanischen Einflüssen. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Feuriger Voodoo-Rock-Eintopf Blues-Ikone Dr. John mit 77 Jahren gestorben

Dr. John ist tot.

Wenn der Begriff «Unikum» je auf einen US-Musiker zutraf, dann auf Dr. John. Der Sänger und Pianist vermischte wie kein anderer Rock, Blues, Jazz und Voodoo-Mystik zu einem exotischen Eintopf. Mit 77 ist die hochverehrte US-Südstaaten-Ikone nun gestorben. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Instagram-Post Madonna fühlt sich durch Zeitungs-Porträt «vergewaltigt»

Madonna ist wütend und aufgebracht.

Madonna wütet gegen die «New York Times». Ein Porträt über sich hat sie so aufgebracht. Und sie findet drastische Wort. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Theaterpreis Tony Awards: Filmstars und griechische Mythen

Adam Driver ist als bester Hauptdarsteller für einen Tony Award nominiert.

Am Sonntagabend werden in New York die Tonys vergeben. Der Theaterpreis kommt ohne Topfavoriten aus, dafür sind viele TV- und Filmstars nominiert. Ihnen könnten aber einige Außenseiter mit politischer Botschaft den Rang ablaufen. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Auszeit von der Pause Helene Fischer überrascht mit neuem Song auf Instagram

Helene Fischer ist nicht untätig gewesen.

Helene Fischer hat sich in letzter Zeit mehr auf ihre Familie und Freunde konzentriert. Ihre Fans aber hat sie nicht vergessen. Von dpa


Fr., 07.06.2019

Englishman in Hannover Entspannter Sting startet Deutschlandtour

Sting präsentierte in Hannover viele seiner Hits.

Feuerwerk, Filme auf der Großleinwand oder Tänzerinnen benötigt Sting nicht. Seine Hits aus vier Jahrzehnten tragen durch ein stimmungsvolles Konzert und bleiben auch nach der Show noch lange im Ohr. Von dpa


Do., 06.06.2019

Donna Leon zu Gast im Großen Haus Romane mit Rezitativ und Arie

Moderator Manfred Osten lauscht Donna Leons Ausführungen, die Dolmetscherin Nadine Hegmanns (2. v. r.) gleich ins Deutsche übersetzen wird. Annett Renneberg liest auf deutsch kurze Passagen aus Leons neuem Venedig-Krimi.

Münster - Als Manfred Osten die Autorin am Ende der Literaturbegegnung um ein Schlusswort bittet, leitet Donna Leon kühn zu ihrer deutschen Vorleserin über. Mit der Bitte, „mal was Glückliches zu lesen“. Von unseremRedaktionsmitgliedPetra Noppeney


Do., 06.06.2019

Archäologenfund Siedlung und Grabanlagen im Süßen See bei Halle entdeckt

Projektleiter Sven Thomas zeigt einen sogenannten Beutelbecher.

Archäologen haben bei Halle einen sensationellen Fund gemacht. Dieser liegt in der Tiefe des Süßen Sees und soll aus der Bronze- oder Eisenzeit stammen. Von dpa


Do., 06.06.2019

NRW-Theatertreffen: „Bilder von uns“ Zerbrochene Ideale

Edle Einfalt, stille Größe: Die Bildsprache der Inszenierung zitiert die Antike.

Münster - Beim NRW-Theatertreffen stand die Inszenierung von Thomas Melles Stück „Bilder von uns“ beispielhaft für das Festivalmotto „Vorsicht, zerbrechlich!“. Von Harald Suerland


Do., 06.06.2019

Theatertreffen: „Der zerbrochne Krug“ Das zweifache Opfer Eve

Oben der Dorfrichter Adam (Andreas Grothgar), unten sein Opfer Eve (Cennet Rüya Voß)

Münster - Beim NRW-Theatertreffen in Münster inszenierte Laura Linnenbaum Kleists Lustspiel „Der zerbrochne Krug“ mit überraschendem Ende. Von Harald Suerland


Do., 06.06.2019

Mainz und Ludwigshafen Heike Makatsch und Ben Becker im SWR-«Tatort»

Heike Makatsch ermittelt wieder als Kommissarin Ellen Berlinger.

Tatort-Fans dürfen gespannt sein: Heike Makatsch wird wieder in Mainz ermitteln. Aber auch aus Ludwigshafen gibt es Neuigkeiten. Von dpa


Do., 06.06.2019

Film-Weltpremiere Playmobil-Hersteller streben in Kino und Fernsehen

Die 80 Millionen Dollar teure Kinoproduktion «Playmobil - Der Film» feiert beim renommierten Animationsfilm-Festival im französischen Annecy Weltpremiere.

Jedes deutsche Kind kennt die Playmobil-Figuren. Nach den Kinderzimmern sollen die kleinen Püppchen mit rundem Kopf und Zackenfrisur nun auch große Leinwände und TV-Bildschirme erobern. Von dpa


Do., 06.06.2019

Kult-Regisseur in Sorge Jim Jarmusch: Ökologische Krise ist dramatisch

US-Regisseur Jim Jarmusch hat einen Film gedreht, in dem die Umweltzerstörung die Welt aus dem Gleichgewicht bringt.

Der Klimawandel bereitet Regisseur Jim Jarmusch große Sorgen. Das drückt sich in seinem neuen Film «The Dead Don’t Die» aus, der jedoch auch eine positive Botschaft enthält. Von dpa


Do., 06.06.2019

Mit 84 nicht alt Judi Denchs Schublade: «Nicht mehr ganz straffer Teenager»

Die britische Schauspielerin Judi Dench will nicht in eine Schublade gesteckt werden, auf der «Achtzigjährige» steht.

Die britische Schauspielerin Judi Dench fühlt sich nicht alt. Trotz ihrer 84 Jahre möchte sie nicht in eine Schublade gesteckt werden, die gängigen Kategorisierungen entspricht. Von dpa


Do., 06.06.2019

Zuwächse Börsenverein sieht Wendepunkt am Buchmarkt

Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Buchkäufer in Deutschland zum ersten Mal seit 2012 wieder gestiegen.

Ende des Jammertals für die Buchbranche? Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Buchkäufer erstmals seit Jahren gestiegen. Noch will der Börsenverein nicht von einer Trendwende sprechen - wohl aber vom Wendepunkt. Von dpa


101 - 125 von 8040 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung