Geschichte
Ausstellung in Niedersachsen: Alltag der Gladiatoren

Bramsche (dpa) - Die Sonderausstellung «Gladiatoren - Tod und Triumph im Colosseum» bietet im Museum und Park Kalkriese (Niedersachsen) ab dem 8. Juni einen umfassenden Einblick in Arbeit und Alltag der antiken Kämpfer.

Donnerstag, 06.06.2013, 14:06 Uhr

Bis zum 13. Oktober zeigt die Schau auf ihrer ersten Deutschland-Station rund 40 historische Exponate, die zum Teil erstmals außerhalb Italiens zu sehen sind. Außerdem wird den Besuchern nach Angaben vom Donnerstag durch originalgetreue Rekonstruktionen und Videoprojektionen ein lebendiger Eindruck aus dem römischen Colosseum im 1. Jahrhundert vermittelt.

Prunkstück der auf 500 Quadratmeter verteilten Ausstellung ist einer von weltweit nur zehn erhaltenen Gladiatorenhelmen, den das archäologische Nationalmuseum in Neapel zur Verfügung gestellt hat.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1701786?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1739836%2F1820003%2F
Ex-NBA-Superstar Kobe Bryant stirbt bei Helikopterabsturz
NBA-Legende Kobe Bryant ist bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen.
Nachrichten-Ticker