Tiere
Schwäne in Hamburg sind sicher zurück auf der Alster

Hamburg (dpa) - Unter den Augen vieler Schaulustiger sind rund 90 Schwäne aus ihrem Winterquartier an die Hamburger Außenalster zurückgekehrt. «Schwanenvater» Olaf Nieß und sein Team begleiteten die Wasservögel am Dienstag vom Eppendorfer Mühlenteich auf ihrem Weg.

Dienstag, 25.03.2014, 12:03 Uhr

Die Schwäne hatten dort die vergangenen vier Monate verbracht, denn der Mühlenteich wird im Winter durch Pumpen eisfrei gehalten. Die Winterfütterung der Schwäne ist nach Angaben von Nieß eine Hamburger Tradition, die bereits seit dem 11. Jahrhundert besteht.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2347629?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F2533866%2F2533868%2F
Mickie Krause geht baden
Als Anwärter auf den Cheftrainer-Posten bei den Kaderschwimmern der SG Schwimmen Münster machte Schlagersänger Mickie Krause im Hallenbad Hiltrup eine gute Figur. Zum Finale ging es mit Sonnenbrille und guter Laune ins knapp 30 Grad warme Wasser.
Nachrichten-Ticker