Tatort-Kritik
Die Wiener-Folge „Die Faust“ war komplex und anspruchsvoll

Drei Tote aus Osteuropa brachten die Wiener Ermittler in eine Welt, in der von der CIA Revolutionen gelenkt werden. Der Zuschauer musste da konzentriert folgen, um auf der Höhe zu bleiben. Eine Kurz-Kritik zur Folge „Die Faust“.

Montag, 15.01.2018, 06:01 Uhr

Tatort-Kritik: Die Wiener-Folge „Die Faust“ war komplex und anspruchsvoll
Da kann nur eine helfen: Eisner (Harald Krassnitzer) und Fellner (Adele Neuhauser, li.) holen die legendäre Profilerin Dr. Henriette Cerwenka (Erika Mottl) aus dem Ruhestand. Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican

Drei Tote aus Serbien, Georgien und der Ukraine, deren Morde inszeniert wurden: Um eine Antwort auf eine mögliche Verbindung zu finden, mussten Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser als clevere Wiener „Tatort“-Ermittler viele Telefondaten und Tattoos (daher der Titel) abgleichen.

Und der Zuschauer musste konzen­triert lauschen, um bei dem komplexen Fall über von der CIA gelenkte zivile Revolutionen in den drei Ländern auf Erkenntnishöhe der Ermittler zu bleiben – denen zudem eine Polizei-„Reform 2020“ Missgunst unter­­­­ein­ander bescherte.

Österreich-Tatort: Die Faust

1/11
  • Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Bibi Fellner (Adele Neuhauser) ermitteln in einer rätselhaften Mordserie.

    Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican
  • Ein Ritualmord in Wien? Eisner (Harald Krassnitzer) und Fellner (Adele Neuhauser) am Fundort der ersten Leiche (Faris Rahoma).

    Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican
  • Da kann nur eine helfen: Eisner (Harald Krassnitzer) und Fellner (Adele Neuhauser, li.) holen die legendäre Profilerin Dr. Henriette Cerwenka (Erika Mottl) aus dem Ruhestand.

    Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican
  • Bibi Fellner (Adele Neuhauser) und Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) haben einen Verdacht: Das Phantom führt die Polizei an der Nase herum.

    Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican
  • Der letzte gemeinsame Fall? Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) fürchtet, dass sich Partner Bibi Fellner (Adele Neuhauser) wegbewirbt.

    Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican
  • Bibi Fellner (Adele Neuhauser) und Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) lassen sich ungern reinlegen.

    Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican
  • Bibi Fellner (Adele Neuhauser) und Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) vernehmen die Mitbewohnerin (Larissa Fuchs) der Ermordeten.

    Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican
  • Bibi Fellner (Adele Neuhauser, re.), Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Kollege Manfred (Thomas Stipsits, li.) bekommen es mit einer rätselhaften Mordserie zu tun.

    Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican
  • Wie immer engagiert: Revierinspektor Manfred Schimpf (Thomas Stipsits).

    Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican
  • Hauptmann Steinwendtner (Dominik Maringer) konkurriert mit Bibi um die Beförderung.

    Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican
  • Hat der CIA die Finger im Spiel? Eine faustdicke Überraschung erleben Bibi Fellner (Adele Neuhauser) und Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) bei dem Verleger Constantin Montag (Ernst Konarek).

    Foto: ARD Degeto/ORF/E&A Film/Hubert Mican

Dass der Täter beim letzten Mord die falsche Frau ­tötete, trieb die Drama­turgie clever voran, da die Überlebende ihrerseits den Täter (Mišel Matičević) in die Enge trieb.

Allerdings erschien es als Motiv für die brutalen Morde fast zu harmlos, dass dieser nur eine Buchveröffentlichung verhindern wollte. Die gute Nachricht aber: Die Reform landete aus Kosten gründen in der Schublade, bevor Bibi und Moritz als Team auseinanderdividiert wurden. Wie schön!  

Alle Tatort-Teams 2017 im Überblick

1/23
  • Münster: Der Pathologe Professor Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) und Hauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl).

    Foto: WDR/Markus Tedeskino
  • Konstanz: Tatort-Kommissarin Klara Blum (Eva Mattes) und ihr Assistent Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) haben Ende 2016 ihren letzten Fall gelöst. 

    Foto: SWR/Schweigert
  • Luzern: Das Schweizer «Tatort»-Ermittlerteam Kommissarin Liz Ritschard (Delia Mayer) und Kommissar Reto Flückiger (Stefan Gubser).

    Foto: Daniel Winkler
  • Dresden: In der sächsischen Landeshauptstadt arbeitet das erste weibliche Ermittlerteam: Alwara Höfels ist Henni Sieland und Karin Hanczewski ist Karin Gorniak. An ihrer Seite stehen Martin Brambach (Peter Michael Schnabel) als Chef des Kommissariats und Jella Haase (Maria Mohr) als Polizeianwärterin.

    Foto: MDR/Andreas Wünschirs
  • Kiel: Sarah Brandt (Sibel Kekilli) und Kommissar Borowski (Axel Milberg).

    Foto: NDR/Christine Schröder
  • Hamburg: Die Schauspielerin Franziska Weisz ermittelt als Kommissarin Julia Grosz im NDR-„Tatort“ an der Seite von Wotan Wilke Möhring (Hauptkommissar Thorsten Falke) in Norddeutschland.

    Foto: NDR/Jens Koch
  • Wiesbaden: LKA-Ermittler Felix Murot (Ulrich Tukur).

    Foto: HR/Johannes Krieg
  • Freiburg: In Vorbereitung: Der erste Fall mit Eva Löbau als Hauptkommissarin Franziska Tobler, Hans-Jochen Wagner als Hauptkommissar Friedemann Berg und Kriminaloberrat Gernot Schöllhammer, den Harald Schmidt verkörpern wird.

    Foto: SWR/Alexander Kluge
  • Hannover: Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler).

    Foto: ARD
  • Dortmund: Jörg Hartmann (Hauptkommissar Peter Faber), Aylin Tezel (Polizeioberkommissarin Nora Dalay), Anna Schudt (Hauptkommissarin Martina Bönisch) und Stefan Konarske (Polizeioberkommissar Daniel Kossik).

    Foto: WDR/Herby Sachs
  • Berlin: Hauptkommissarin Nina Rubin (Meret Becker) und Hauptkommissar Robert Karow (Mark Waschke).

    Foto: rbb/Volker Roloff
  • Ludwigshafen: Tatort-Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und Tatort-Kommissar Andreas Hoppe (Mario Kopper) ermitteln in Ludwigshafen.

    Foto: SWR/Krause-Burberg
  • Saarbrücken: Elisabeth Brück alias Kriminalhauptkommissarin Lisa Marx und Devid Striesow alias Kriminalhauptkommissar Jens Stellbrink.

    Foto: SR/Manuela Meyer
  • Weimar: Nora Tschirner und Christian Ulmen ermitteln als Kriminalkommissare Dorn und Lessing in Weimar.

    Foto: MDR/Wiedemann & Berg Television/
  • München: Udo Wachtveitl (l, Franz Leitmayr) und Miroslav Nemec (Ivo Batic).

    Foto: Andreas Gebert
  • Köln: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) mit Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth (Joe Bausch, M).

    Foto: WDR/Colonia Media GmbH/Martin V
  • Stuttgart: Richy Müller(li.) als Kriminalhauptkommissar Thorsten Lannert und Felix Klare (re.) als Kriminalhauptkommissar Sebastian Bootz.

    Foto: SWR/Stephanie Schweigert
  • Franken: Fabian Hinrichs (Hauptkommissar Konrad Wagner), Dagmar Menzel (Hauptkommissarin Paula Wiesner) und Eli Wasserscheid (Kommissarin Wanda Goldwasser).

    Foto: Julia Müller
  • Hamburg: Yalcin Gümer (Fahri Yardim) und Nick Tschiller (Til_Schweiger).

    Foto: NDR/Gordon Timpen
  • Wien: Adele Neuhauser ermittelt als "Bibi Fellner", Harald Krassnitzer als "Moritz Eisner".

    Foto: ORF/Ali Schafler
  • Bremen: Sabine Postel als Inga Lürsen und Oliver Mommsen als Stedefreund.

    Foto: Radio Bremen/Stephan Pick
  • Frankfurt: Paul Brix (Wolfram Koch) und Anna Janneke (Margarita Broich).

    Foto: HR
  • Freiburg: Heike Makatsch als Hauptkommissarin Ellen Berlinger.

    Foto: SWR/Ziegler Film
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5425111?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819674%2F
Der Münsteraner, der von Stauffenbergs Attentats-Plänen wusste
Zwischen 1940 und 1944 gehörte Paulus van Husen dem Oberkommando der Wehrmacht an.
Nachrichten-Ticker