Versteckte Kamera
Hans Sigl arbeitet für «Verstehen Sie Spaß?»

Da traut Mark Keller seinen Augen nicht - und seinen Ohren schon gar nicht. In der Sendung «Willkommen Österreich» zieht Hans Sigl über seinen Freund her. Aber alles nur ein Spaß...

Donnerstag, 25.10.2018, 10:50 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 25.10.2018, 10:48 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Donnerstag, 25.10.2018, 10:50 Uhr
Hans Sigl (l) und Mark Keller verstehen Spaß.
Hans Sigl (l) und Mark Keller verstehen Spaß. Foto: Alexander Kluge

Baden-Baden (dpa) - Der ZDF-«Bergdoktor» Hans Sigl (49) hat sich von der ARD-Unterhaltungsshow «Verstehen Sie Spaß?» verpflichten lassen.

Für einen Filmstreich mit der versteckten Kamera stellte er seinem Schauspielerkollegen und Freund Mark Keller (53) eine Falle, wie der für die Sendung verantwortliche Südwestrundfunk (SWR) in Baden-Baden mitteilte.

Sigl, der in der ZDF-Serie «Der Bergdoktor» die Titelrolle spielt, zog in der österreichischen Fernsehsendung «Willkommen Österreich» über den ebenfalls anwesenden Keller her. Gezeigt wird der Film in der Herbstausgabe von «Verstehen Sie Spaß?» am Samstag (27. Oktober, 20.15 Uhr) live im Ersten.

Weitere Gäste in der von Guido Cantz moderierten Show sind den Angaben zufolge ZDF-Moderatorin Carmen Nebel, Sängerin Ella Endlich, Fernsehkoch Nelson Müller, Pur-Sänger Hartmut Engler sowie das Magier-Duo Ehrlich Brothers. Auch sie sind in Filmstreichen mit der versteckten Kamera zu sehen. Ein weiterer Gast ist die Kabarettistin Monika Gruber. Die Sendung kommt live aus München.

«Verstehen Sie Spaß?» läuft seit 1980 und ist damit nach Angaben des Senders die älteste Samstagabendshow im deutschen Fernsehen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6143836?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819674%2F
Nachrichten-Ticker