Ostwind 2
Pferde in Zeitlupe

Wenn junge Mädchen die Zügel in die Hand nahmen, sind im Kino Pferde angesagt. Parallel zu „Bibi & Tina“ war es „Ostwind“, mit dem Katja von Garnier 2013 die Freundschaft zwischen Mensch und Tier feierte und einen Kinoerfolg landete.

Freitag, 15.05.2015, 15:05 Uhr

In „ Ostwind 2“ ist es wieder Mika ( Hanna Binke ), die ihre Sommerferien auf dem Reiterhof der Oma ( Cornelia Froboess ) verbringt, die wegen eines konkurrierenden Unternehmens vor dem Aus steht. Mika beginnt, ihren geliebten Hengst Ostwind zu trainieren, und nimmt am Wettbewerb teil, der die Siegprämie zur Rettung von Gut Kaltenbach einbringen soll.

Spannung und unerwartete Wendungen gibt es keine, stattdessen feiert der Film in Zeitlupe und Gegenlicht die innige und intensive Beziehung zwischen Mika und Ostwind in einer Traumsequenz und in den Vorbereitungen für das Turnier.

Läuft wo?

Trailer, Fotos und Spielorte gibt es  hier .

...

Neu sind die wie ein Wildpferd lebende Schimmelstute „33“ und Pferdeexperte Milan (Jannis Niewöhner), da sich Mika für Jungen zu interessieren beginnt. Manches ist arg dick aufgetragen, so die Reit-Performance zum „Bolero“. Den Zuspruch bei jungen Zuschauerinnen wird das nicht mindern. Dann reitet mal schön.  

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3257092?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819671%2F4840736%2F4840744%2F
Greta Thunberg vom „Time Magazine“ zur Person des Jahres gekürt
Klimaaktivistin: Greta Thunberg vom „Time Magazine“ zur Person des Jahres gekürt
Nachrichten-Ticker