„Im Netz der Versuchung“
Der falsche Fischer

Nanu, ein Film noir im Jahr 2019? Endlich ein Werk jenseits von Marvel-Manie, Fortsetzungsflut und Elyas-M‘Barek-Plotten, freut sich unser Kino-Kritiker Gian-Philip Andreas. Doch so ganz kann ihn „Im Netz der Versuchung“ nicht überzeugen. Genau wie die anderen Kino-Neustarts der Woche. Von Gian-Philip Andreas
Donnerstag, 02.05.2019, 14:10 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 02.05.2019, 14:10 Uhr
Karen (Anne Hathaway) bekniet Baker Dill (Matthew McConaughey), ihren brutalen Ehemann bei einer seiner Bootstouren über Bord zu werfen.
Karen (Anne Hathaway) bekniet Baker Dill (Matthew McConaughey), ihren brutalen Ehemann bei einer seiner Bootstouren über Bord zu werfen. Foto: IM Global
Kerniger Typ, dieser Dill (Matthew McConaughey). Jeden Morgen nimmt er Touristen auf seinem Fischerboot mit raus vor die karibische Insel Plymouth, obsessiv sucht er nach dem einen großen Thunfisch, den zu erangeln ihm nie gelang. Nach Feierabend verlustiert er sich mit seiner Geliebten (Diane Lane), seine dubiose Vergangenheit kann ihm gestohlen bleiben.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6581222?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819671%2F
Nachrichten-Ticker