X-Men: Dark Phoenix
Wehe, wenn die Wut sie packt

Professor Charles Xavier nimmt das junge Mädchen Grey in seine Obhut. Er schickt sie zu einer gefährlichen Mission ins Weltall, bei der sie nur knapp überlebt. Danach leidet Grey manchmal unter Kontrollverlust und zerstört alles und jeden. Das weckt Erwartungen, die der Film leider nicht einlöst. Von Hans Gerhold
Donnerstag, 06.06.2019, 15:24 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 06.06.2019, 15:24 Uhr
Noch ist Jean Grey (Sophie Turner) während der Rettungsmission guten Mutes. Das wird sich bald ändern und aus ihr eine gefährliche Frau machen.
Noch ist Jean Grey (Sophie Turner) während der Rettungsmission guten Mutes. Das wird sich bald ändern und aus ihr eine gefährliche Frau machen. Foto: Twentieth Century Fox
In den Verfilmungen der X-Men-Comics stand der Gedanke der Toleranz gegenüber anderen im Vordergrund und bewirkte, dass sie in ihren besten Beispielen tiefgründige Charakterstudien waren.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6670601?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819671%2F
Schulministerin stellt neue Unterrichtstandards vor
Inklusion: Schulministerin stellt neue Unterrichtstandards vor
Nachrichten-Ticker