„Systemsprenger“
Benni ist ein Härtefall

Eine Neunjährige bringt alle Menschen um sich herum an den Rand der Verzweiflung. Dem kraftvollen Sozialdrama „Systemsprenger“ gelingt es trotzdem, die Sympathie für das Mädchen nie versiegen zu lassen. Ein begeisternder Film, der so gar nichts von der betulichen Problemdarstellungsakribie üblicher TV-Filme hat. Von Gian-Philip Andreas
Donnerstag, 19.09.2019, 15:20 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 19.09.2019, 15:20 Uhr
Frau Bafane vom Jugendamt (Gabriela Maria Schmeide) ist absolut ratlos, was sie mit „Systemsprengerin“ Benni (Helena Zengel) machen soll.
Frau Bafane vom Jugendamt (Gabriela Maria Schmeide) ist absolut ratlos, was sie mit „Systemsprengerin“ Benni (Helena Zengel) machen soll. Foto: dpa
Benni ist nicht zu bändigen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6941444?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819671%2F
Großfeuer am FMO: Ursache bislang unklar
Die betroffenen Fahrzeuge auf den Ebenen 1 und 2 verbrannten bis zur Unkenntlichkeit. Insgesamt waren 72 Autos betroffen.
Nachrichten-Ticker