Film der Woche
Cortex: Immer Ärger mit der Hirnrinde

Moritz Bleibtreu spielt die Hauptrolle – aber er führt erstmals auch Regie. In diesem Mystery-Thriller verliert er sich als wild träumender Security-Mann zwischen Wahn und Wirklichkeit. Von Gian-Philip Andreas
Donnerstag, 22.10.2020, 13:28 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 22.10.2020, 13:28 Uhr
Security-Mann Hagen (Moritz Bleibtreu) bekommt Traum und Realität nicht mehr auseinander.
Security-Mann Hagen (Moritz Bleibtreu) bekommt Traum und Realität nicht mehr auseinander. Foto: Gordon Timpen/Warner Bros./dpa
Seit einem Vierteljahrhundert ist Moritz Bleibtreu einer der populärsten Darsteller Deutschlands, zu seinen zahlreichen Kinorollen („Ich war noch niemals in New York“) kommen längst auch Auftritte in profilierten TV-Serien wie „M – Eine Stadt sucht einen Mörder“. Doch auch das war ihm nicht mehr genug: „Cortex“ hat er selbst geschrieben und inszeniert.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7643679?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819671%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7643679?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819671%2F
Nachrichten-Ticker