Film
Christian Petzold bringt Nina Hoss an ihre Grenzen

Toronto (dpa) - Nach sechs gemeinsamen Filmen mit Nina Hoss schätzt Regisseur Christian Petzold den emotionalen Einsatz der Schauspielerin in Rollen wie «Jerichow» oder «Barbara».

Sonntag, 07.09.2014, 10:09 Uhr

Auch im aktuellen Werk « Phoenix », das am Freitagabend (Ortszeit) beim Filmfest in Toronto Weltpremiere feierte, sei die Herausforderung groß gewesen. «Die Rollen gehen ans Eingemachte. Bei den Frauen, die Nina Hoss in meinen Filmen spielt, muss sie an ihre Grenzen gehen», sagte Petzold im Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa in Toronto.

Manchmal tue sie ihm regelrecht leid. «Sie fragt dann immer, ob wir nicht irgendwann mal eine Komödie machen können. Aber Komödien sind meiner Meinung nach noch härter.»

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2722156?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819669%2F2534661%2F4840715%2F
Unzulässige Kahlschläge im Teutoburger Wald?
Die Karte zeigt nach Angaben der BI die Flächen, auf denen Fichten und Buchen gefällt worden sind (Bild links). Ein Teil der Kahlschläge ist auf Arealen vorgenommen worden, für die von der Firma Calcis eine Verlängerung der Abgrabungsgenehmigung gestellt worden ist.
Nachrichten-Ticker