Action-Komödie
«Der Spion von nebenan»: Kraftpaket als Babysitter

CIA-Agent JJ hat einen Hang zum Groben. Als ihm die freche Göre Sophie über den Weg läuft, entdeckt er nach und nach seine weiche Seite. JJ bringt dem Mädchen das Spionage-Handwerk bei.

Montag, 09.03.2020, 08:30 Uhr aktualisiert: 09.03.2020, 08:37 Uhr
Sophie (Chloe Coleman) bringt den CIA-Agent JJ (Dave Bautista) dazu, sie in das Spionage-Handwerk einzuweihen.
Sophie (Chloe Coleman) bringt den CIA-Agent JJ (Dave Bautista) dazu, sie in das Spionage-Handwerk einzuweihen. Foto: Michael Gibson

Berlin (dpa) - Ob Arnold Schwarzenegger als «Kindergarten Cop» oder Dwayne Johnson als «Zahnfee auf Bewährung» - irgendwann entdeckt auch der härteste Muskelprotz seine weiche Seite. So auch der ehemalige Wrestler Dave Bautista , bekannt als Drax der Zerstörer in «Guardians of the Galaxy».

In dem Film «Der Spion von nebenan» spielt er nun den Agenten JJ, der sich mit einer vorlauten Neunjährigen herumschlägt. Killermaschine JJ hat einen Hang zum Groben und ist seinem Boss dadurch zuletzt eher negativ aufgefallen. Bei einer verdeckten Mission kommt ihm die freche Göre Sophie ( Chloe Coleman ) in die Quere. Sie droht, die Agenten auffliegen zu lassen und so kommt es zu einer Abmachung: JJ bringt dem Mädchen das Spionage-Handwerk bei, im Gegenzug hält sie dicht.

Der Spion von nebenan, USA 2020, 101 Min., FSK ab 12, von Peter Segal, mit Dave Bautista, Chloe Coleman, Kristen Schaal, Parisa Fitz-Henley, Ken Jeong, Greg Bryk und Devere Rogers

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7318057?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819669%2F
Nachrichten-Ticker