Musik
Ray LaMontagne runderneuert

Berlin (dpa) - Im Hype um die neue Black-Keys-Platte droht das fünfte Album von Ray LaMontagne etwas unterzugehen. Wo der Zusammenhang ist? Produziert wurde «Supernova» von Dan Auerbach, dem Frontmann der vielfach Grammy-dekorierten US-Bluesrock-Band.

Samstag, 07.06.2014, 22:28 Uhr

Und das kann man weiß Gott hören, denn Auerbach hat LaMontagne offenkundig in den Allerwertesten getreten und seinen filigranen, manchmal etwas weinerlichen Folkpop-Songs Muskeln antrainiert. « Supernova » ( RCA / Sony ) klingt rauer und unmittelbarer als alles, was der bärtige Barde aus dem US-Bundesstaat New Hampshire seit seinem Debüt «Trouble» vor zehn Jahren vorgelegt hat.

Sixties-Rocker wie «She's The One» oder «Julia» etwa greifen so unverblümt auf den erdigen, gitarrenlastigen Black-Keys-Sound zurück, dass man von einer Metamorphose des 40-jährigen Singer/Songwriters sprechen kann. Was Auerbach demnächst als allmächtiger Produzent wohl aus dem neuen Album von Lana Del Rey macht? Man darf jetzt auf diese spektakuläre Zusammenarbeit noch gespannter sein.

Zurück zu LaMontagne: Der Mann hat sein eigenes Handwerk natürlich nicht verlernt, er schreibt weiterhin wunderbare Songs. Nur bedient er sich jetzt weniger bei Altvorderen wie Van Morrison, Nick Drake oder Tim Buckley, sondern knüpft an die aktuelle Folk-Psychedelia von Iron & Wine, Bill Callahan und M. Ward an. Und in «Ojai» beim Neil Young der «Harvest»-Phase.

Im Studio halfen neben Auerbach an den E-Gitarren Klasse-Musiker wie Richard Swift (Drums), Dave Roe (Bass) und Leon Michaels (Keyboards) - es konnte also nichts schiefgehen bei LaMontagnes Kurswechsel. Gut, dass die Black Keys ihrem Mastermind zuletzt viel Zeit für Nebenjobs gelassen haben. Nach dem Produzenten-Grammy für das tolle Comeback von Dr. John (2012) gereicht Auerbach nun auch die LaMontagne-Runderneuerung zur Ehre.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2435618?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819525%2F2533975%2F2572595%2F
Führerschein B 196 – Motorradfahren ohne Prüfung
Fahrlehrer Ulf Imort begrüßt die Idee, unter bestimmten Bedingungen mit einem Autoführerschein Motorrad fahren zu dürfen.
Nachrichten-Ticker