Musikcharts
Die Antilopen folgen auf The xx

Die Offiziellen Deutschen Album-Charts geben sich beim Spitzenreiter abwechslungsreich. Nach einem Schlager-Trio und einer Indie-Band folgt jetzt eine Hip-Hop-Truppe auf Platz eins.

Freitag, 27.01.2017, 16:01 Uhr

Von null auf eins: Die Antilopen Gang.
Von null auf eins: Die Antilopen Gang. Foto: Matthias Merz

Berlin (dpa) - Bereits zum dritten Mal in Folge steht ein Trio an der Spitze der Offiziellen Deutschen Album-Charts. Wie GfK Entertainment am Freitag bekanntgab, tritt die Antilopen Gang in die Fußstapfen der Indie-Band The xx, die zuvor die Schlagergruppe Klubbb3 abgelöst hatte.

Mit «Anarchie und Alltag» legten die Antilopen ihre zweite Scheibe vor. Ab Ende Februar tourt das Hip-Hop-Kollektiv durch Deutschland , Österreich und die Schweiz.

Mike Oldfields Album «Return To Ommadawn» kommt hinter Klubbb3 («Jetzt geht's richtig los!») auf Platz drei. Die Vorwochensieger von The xx («I See You») sind nun auf Rang fünf zu finden.

Auf dem Single-Podium bringt die aktuelle Woche keine Veränderung. Ed Sheeran («Shape Of You») rangiert weiterhin vor Clean Bandit Feat. Sean Paul & Anne-Marie («Rockabye») und seinem zweiten aktuellen Track «Castle On The Hill».

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4588789?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819525%2F4840602%2F4840605%2F
Nachrichten-Ticker