Auf Achse
Lena Gercke: Zuhause ist, wo ich Wäsche wasche

Das Model ist von Berufs wegen oft unterwegs und gewohnt, aus dem Koffer zu leben. Zurzeit ist München ihr Fixpunkt.

Donnerstag, 03.08.2017, 11:08 Uhr

Lena Gercke muss von Berufs wegen oft aus dem Koffer leben.
Lena Gercke muss von Berufs wegen oft aus dem Koffer leben. Foto: Felix Kästle

Berlin (dpa) - Als Model ist Lena Gercke viel unterwegs - für die 29-Jährige kein Problem: Zu Hause fühle sie sich dort, «wo ich meine Wäsche wasche, meinen Koffer in die Ecke stellen kann und mich jemand Liebes empfängt», sagte die ehemalige «Germany's Next Topmodel»-Gewinnerin im Magazin «Joy».

Zurzeit sei das in München der Fall. An Bayern schätze sie auch das Essen: «An meinen Cheat Days gönne ich mir ein Wiener Schnitzel und einen Kaiserschmarrn.»

Gercke arbeitet neben ihrer Modelkarriere als Fernsehmoderatorin unter anderem für die Castingshow «The Voice of Germany».

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5053085?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F1806699%2F
Wenn Tische zu Tanzflächen werden
37. Auflage von „Altstadt live“: Wenn Tische zu Tanzflächen werden
Nachrichten-Ticker