Musiklegende
Neil Diamond sieht sich als Frauenversteher

Der Musiker Neil Diamond hat keine Lust mehr auf Dramen. In seiner dritten Ehe hat er das Glück gefunden.

Montag, 28.08.2017, 12:08 Uhr

US-Sänger Neil Diamond hat die wilden Jahre hinter sich gelassen.
US-Sänger Neil Diamond hat die wilden Jahre hinter sich gelassen. Foto: Britta Pedersen

Zürich (dpa) - Der US-Schmusesänger Neil  Diamond (76) will keine Liebesdramen mehr. «Ich verstehe die Frauen besser als früher, kann mich besser in sie hineinversetzen», sagte der Hit-Schreiber («Song Sung Blue») der Schweizer Zeitung «Blick» vor seinem Konzert in Zürich am 13. September.

«Ich bin froh, dass ich die Dramen meiner jungen Jahre hinter mir habe.» Diamond ist zum dritten Mal verheiratet. Die Familie habe in ständigem Wettbewerb mit seiner Karriere gestanden, aber für ihn habe seine Musik trotzdem immer an erster Stelle gestanden.

Seine jetzige Frau Katie McNeil ist 30 Jahre jünger als er. «Uns verbinden ähnliche Interessen», sagt er.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5108421?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F1806699%2F
Nachrichten-Ticker