Heilmittel gesucht
Jessica Simpson bittet Fans um Hilfe

Die Sängerin erwartet ihr drittes Kind, ein Mädchen. Doch ihre Schwangerschaft scheint nicht ganz ohne Nebenwirkungen zu verlaufen.

Freitag, 11.01.2019, 09:25 Uhr aktualisiert: 11.01.2019, 09:28 Uhr
Jessica Simpson ist schwanger.
Jessica Simpson ist schwanger. Foto: Mike Nelson

Los Angeles (dpa) - Die US-Sängerin Jessica Simpson (38, «Who We Are») hat ihre Fans um Tipps für ihre geschwollenen Füße gebeten. Simpson erwartet ihr drittes Kind, sie schickte einen Hilferuf an ihre Follower.

Zu einem Foto von ihrem sichtbar angeschwollenen Fuß schrieb sie am Donnerstag auf Instagram: «Irgendwelche Heilmittel?! Hilfe!!!!» Die Fans gaben Hilfestellungen wie «Kompressionsstrümpfe helfen» oder «Füße hoch!».

Simpson ist seit 2014 in zweiter Ehe mit dem ehemaligen American-Football-Spieler Eric Johnson verheiratet. Zusammen haben sie zwei Kinder, Tochter Maxwell Drew (6) und Sohn Ace Knut (5). Im September 2018 hatte Simpson verraten, dass sie sich auf ein drittes Kind, ein Mädchen, freue.

Die ältere Schwester der Popsängerin Ashlee Simpson war Ende der 90er Jahre mit Songs wie «I Wanna Love You Forever» bekannt geworden und spielte in Filmen wie «Ein Duke kommt selten allein» mit. Seit einigen Jahren arbeitet die Texanerin verstärkt im Modebereich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6311581?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F1806699%2F
Rund 100 Demonstranten protestieren gegen Sarrazin
Knapp 100 Personen demonstrierten vor der Stadthalle in Hiltrup gegen den Sarrazin-Auftritt.
Nachrichten-Ticker