Beste Kumpel
Wem Michael Schulte mehr Selbstbewusstsein verdankt

Der Sänger bezeichnet sich als schüchtern. Doch er hat sich bei seinem Freund und Kollegen Max Giesinger etwas abgeschaun können: mehr Selbstbewusstsein.

Sonntag, 26.01.2020, 17:45 Uhr aktualisiert: 26.01.2020, 17:48 Uhr
Michael Schulte ist heute selbstbewusster als früher.
Michael Schulte ist heute selbstbewusster als früher. Foto: Carmen Jaspersen

Bad Vilbel (dpa) - Popsänger Michael Schulte (29) ist nach eigener Aussage wegen seines Freunds Max Giesinger (31) selbstbewusster geworden. «Wenn du so einen selbstbewussten Kumpel hast, beflügelt das einen und man schaut sich was ab», sagte Schulte am Sonntag dem Sender Hit Radio FFH.

Er sei immer so schüchtern gewesen, Giesinger dagegen der geborene Entertainer. Heute sei er zwar immer noch der ruhige Typ, aber auf der Bühne zu einer kleinen Rampensau geworden.

Giesinger und Schulte lernten sich 2012 bei der Casting-Show «The Voice of Germany» kennen. Später lebten sie zusammen in einer WG. Der Sänger war Trauzeuge bei Schultes Hochzeit im Jahr 2018.

Michael Schulte hatte 2018 beim Eurovision Song Contest (ESC) für Deutschland einen starken vierten Platz belegt. Im Herbst hat er sein neues Studioalbum «Highs & Lows» veröffentlicht, mit dem er von März an auf Deutschland-Tournee geht. Auf der Konzertreise sollen zeitweise auch seine Frau Katharina und sein einjähriger Sohn Luis dabei sein.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7219942?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F1806699%2F
Nachrichten-Ticker