Sa., 08.05.2021

Nach Aogo-Äußerungen Grüne leiten Ausschlussverfahren gegen Boris Palmer ein

Boris Palmer ist beim Online-Parteitag seines Landesverbands per Video zugeschaltet.

Tübingens OB Boris Palmer ist für Provokationen bekannt - nun hat er einen rassistischen Begriff benutzt. Die Südwest-Grünen wollen ihn aus der Partei werfen. Doch Palmer sieht sich missverstanden. Von dpa

Sa., 08.05.2021

Großbritannien Parlamentswahl befeuert schottische Unabhängigkeitsdebatte

Nicola Sturgeon, Erste Ministerin von Schottland und Vorsitzende der Schottischen Nationalpartei (SNP).

Die Parlamentswahl in Schottland gilt als Stimmungstest für den Wunsch nach Unabhängigkeit. Die regierende SNP sieht sich bestärkt, doch London bleibt stur. Entscheidet am Ende ein Gericht? Von dpa


Sa., 08.05.2021

Afghanistan Mindestens 25 Tote bei Explosion nahe einer Schule in Kabul

Ein Schüler wird in ein Krankenhaus gebracht. Bei den Opfern soll es sich um Zivilisten handeln.

Der Abzug der internationalen Truppen aus Afghanisten wird von neuer Gewalt begleitet: In der Hauptstadt kommt es nahe einer Schule zu einer Explosion mit vielen Toten. Die Ursache ist noch unklar. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Coronavirus Impfstoff: Merkel und EU gegen Freigabe von Patenten

Die USA schlagen eine Patentfreigabe für Covid-19-Impfstoffe vor. Die EU ist nicht überzeugt.

Wie kann rasch die ganze Welt gegen Covid-19 geimpft werden? Ein neuer Vorstoß aus den USA überzeugt die EU-Staaten nicht. Auch die Bundeskanzlerin ist gegen die Aufweichung des Patentschutzes. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Corona-Pandemie EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen

Ein medizinischer Mitarbeiter bereitet eine Injektion mit dem Corona-Impfstoff von Pfizer/Biontech vor.

Der Mainzer Impfstoff-Pionier Biontech darf sich freuen: Bis 2023 kauft die Europäische Union eine weitere Riesenmenge Corona-Impfstoff von dem Unternehmen und seinem Partner Pfizer. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Kirchenparlament Evangelische Kirche: 25-jährige Studentin ist neue Präses

Die Philosophiestudentin Anna-Nicole Heinrich ist bei der 13. EKD-Generalsynode zur neuen Präses gewählt worden.

Zeitenwende und Generationswechsel in der evangelischen Kirche: Eine Studentin übernimmt den Vorsitz der Synode. Anna-Nicole Heinrich steht für Verjüngung und Aufbruch in schweren Zeiten. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Rheinland-Pfalz Technik-Probleme: FDP bricht digitalen Landesparteitag ab

Volker Wissing ist Landesvorsitzender der FDP in Rheinland-Pfalz und Generalsekretär der Bundespartei.

Die Liberalen in Rheinland-Pfalz können ihren digitalen Parteitag nicht wie geplant durchführen. Am Samstag streikt die Technik, mit der Abstimmungen durchgeführt werden sollten. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Pandemie Corona-Einschränkungen für Geimpfte fallen ab Sonntag

"Test,Test,Test...." steht auf einem Werbebanner des Bundesgesundheitsministeriums auf einem Display in der Dortmunder Innenstadt.

Passend zum Wetter kommen zumindest für einen Teil der Menschen auch spürbare Lockerungen bei den Corona-Maßnahmen: Ab Sonntag gelten bestimmte Einschränkungen für Geimpfte und Genesene nicht mehr. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Vor Bundestagswahl Attacken auf die Grünen - Union im Wahlkampfmodus

Armin Laschet, CDU-Bundesvorsitzender und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

Wenige Monate vor der Bundestagswahl haben die Grünen die Union in Umfragen überholt. Spitzenvertreter von CDU und CSU greifen sie nun scharf an und warnen vor einem Linksbündnis. Von dpa


Sa., 08.05.2021

«Washington Post» Trump-Regierung beschaffte heimlich Reporter-Daten

In der Amtszeit des früheren Präsidenten Donald Trump hat sich die US-Regierung nach einem Bericht der «Washington Post» heimlich Telefondaten von drei Reportern der renommierten Zeitung beschafft.

Bei der US-Präsidentschaftswahl 2016 hatte Russland nach Überzeugung der US-Sicherheitsbehörden zugunsten Donald Trumps interveniert. Die Berichte darüber waren Trump offenbar mehr als ein Dorn im Auge. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Petersberger Klimadialog Gute Stimmung – mehr nicht

Petersberger Klimadialog: Gute Stimmung – mehr nicht

Bonn - Die globale Klima­diplomatie folgt einem jährlich wiederkehrenden Rhythmus – mit dem Höhepunkt des großen Zusammentreffens am Ende des Jahres. Je besser die zahlreichen Zwischenkonferenzen verlaufen, desto erfolgversprechender ist die jeweilige Conference of the Parties (COP). Die Minister schwören sich auf einen erfolgreichen Gipfel in Glasgow ein.  Von Ulrich Schaper


Sa., 08.05.2021

Bundesinnenminister Seehofer ist neugierig auf Team Laschet

Horst Seehofer (CSU), Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, aufgenommen nach einem Interview mit der dpa Deutsche Presse-Agentur.

In der Pandemie-Bekämpfung hätte sich Seehofer manchmal mehr Wissenschaft und weniger Schlagzeilen gewünscht. Merkels Krisenmanagement findet er «sensationell stark». CDU und CSU rät er, die Konservativen unter den Wählern nicht zu vergessen. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Konflikt um mögliche Räumungen Mehr als 200 Verletzte bei Auseinandersetzungen in Jerusalem

Israelische Sicherheitskräfte durchsuchen ein Auto während einer Demonstration gegen den geplanten Räumungsprozess im Stadtteil Scheich Dscharrah.

Seit Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan ist die Lage im Westjordanland und im Ostteil Jerusalems angespannt. Auf dem Tempelberg gibt es schwere Zusammenstöße. Die USA mahnen zur Mäßigung. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Corona-Lockerungen Sommerurlaub laut Spahn auch für Nicht-Geimpfte vorstellbar

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist zuversichtlich mit Blick auf Urlaube innerhalb der EU.

Die Lockerungen für Geimpfte und Genesene sind beschlossen - den Sommerurlaub könnten aber laut Gesundheitsminister Spahn wohl auch Menschen ohne Impfung in der EU genießen. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Europäische Union EU-Gipfel in Porto verpflichtet sich auf Sozialziele

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, EU-Ratspräsident Charles Michel (M) und Portugals Ministerpräsident Antonio Costa präsentieren in Porto das Abschlussdokument des Sozialgipfels.

Ein hartes Krisenjahr liegt hinter der Europäischen Union. Jetzt keimt Hoffnung auf eine wirtschaftliche Erholung. Aber wie schafft man es, alle mitzunehmen und wichtige soziale Rechte zu sichern? Von dpa


Fr., 07.05.2021

Schulze verteidigt Gesetz Klimadialog endet mit Solidaritäts-Appell

Bundesumweltministerin Svenja Schulze spricht beim digitalen Petersberger Klimadialog.

Während der 12. Petersberger Klimadialog mit Appellen und ohne neue finanzielle Zusagen zu Ende geht, muss sich die Koalition viel Kritik für das geplante neue Klimaschutzgesetz anhören. Ein Rückblick. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Corona-Pandemie WHO erteilt chinesischem Corona-Impfstoff Notfallzulassung

Sinopharm ist für Menschen über 18 Jahre freigegeben worden. Auch hier sind zwei Dosen für den vollen Impfschutz nötig.

Die WHO lässt den ersten chinesischen Corona-Impfstoff zu. Das könnte die weltweite Impfkampagne beflügeln, wenn China wie versprochen an das internationale Impfprogramm Covax liefert. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Impfstrategie Corona-Impfpatente freigeben? Bundesregierung ist skeptisch

Hemmnisse bei der Impfstoffversorgung sind nach EU-Darstellung unter anderem der Nachschub an Rohstoffen und Hilfsmitteln wie Filter oder Glasfläschchen.

Wie beschafft man genügend Corona-Impfstoff für die ganze Welt? Der Vorschlag der USA, die Patente für Corona-Impfstoffe auszusetzen, setzt Europa unter Druck. In Deutschland gibt es Einwände. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Rassismus Fall George Floyd: Weitere Anklage gegen vier Ex-Polizisten

Ein Plakat vor einem Regierungsgebäude von Hennepin County in Minneapolis erinnert an den Tod von George Floyd bei einem Polizeieinsatz.

Der Ex-Polizist Chauvin ist im Fall George Floyd bereits schuldig gesprochen worden. Drei Mitangeklagte warten in den USA noch auf ihr Verfahren. Ihnen könnten nun auch Strafen auf Bundesebene drohen. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Proteste Kolumbien: Polizeigewalt gegen Jugend ohne Hoffnung

Mahnwache nach regierungskritischen Protesten in Bogota.

Bei den Demonstrationen in Kolumbien prallen ein militarisierter Staat und verzweifelte Jugendliche aufeinander. Mindestens 24 Menschen kommen ums Leben. Die Salsa-Metropole Cali ist besonders betroffen. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Emissionen Treibhausgase: China überholt alle Industrieländer zusammen

Chinas jährlicher Ausstoß von Treibhausgasen übersteigt nach einer neuen Studie erstmals die Emissionen aller entwickelten Länder zusammen.

Als größter Kohleverbraucher und bevölkerungsreichstes Land ist China entscheidend für den Kampf gegen die Erderwärmung. Doch seine Emissionen steigen stetig. Pro Kopf führen hingegen weiter die USA. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Extremismus Pegida in Sachsen als extremistisch eingestuft

Auf einer Kundgebung von Pegida halten Anhänger ein Schild mit dem Schriftzug «Pegida Spendentonne» in die Höhe.

Die Pegida hat Protest gegen Flüchtlinge in die bürgerliche Mitte getragen. Gründer Bachmann gilt schon länger als Rechtsextremist. Die Entwicklung hat jetzt Konsequenzen. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Tourismus Malta und Algarve werden von Corona-Risikoliste gestrichen

Wer von Malta aus nach Deutschland einreist, muss bald nicht mehr in Quarantäne.

Urlaub im Ausland ohne Quarantäne: Für Corona-Geimpfte und Genese ist das bald möglich. Mit sinkenden Infektionszahlen verbessern sich aber die Chancen auch für diejenigen, die noch nicht geimpft sind. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Bundesrat stimmt zu Corona-Erleichterungen für Geimpfte greifen von Sonntag an

Geimpfte und Genesene können nun zum Beispiel wieder ohne negativen Corona-Test zum Friseur gehen.

Immer mehr Menschen sind zweimal geimpft. Jetzt ist klar: Für sie und Genesene werden Kontaktregeln lockerer. Trotz sinkender Corona-Zahlen warnen Bundesregierung und Experten aber vor zu eiligen Öffnungen. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Nordrhein-Westfalen Laschet will nach der Bundestagswahl in Berlin bleiben

Armin Laschet, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen und Kanzlerkandidat der Union, im Bundesrat.

Armin Laschet schafft Klarheit: Der NRW-Ministerpräsident beansprucht im Fall des Scheiterns seiner Kanzlerkandidatur kein «Rückfahrticket» nach Düsseldorf. Von dpa


1 - 25 von 20554 Beiträgen

Das Wetter in Münster

Heute

16°C 11°C

Morgen

28°C 18°C

Übermorgen

24°C 12°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region