Muttertag
Freilichtbühne eröffnet die Saison mit dem Tag der offenen Bühne am 11. Mai

Der Muttertag ist traditionell der Tag, den die Aktiven der Freilichtbühne in Reckenfeld für den ersten „Aufgalopp“ der Saison nutzen. Beim Tag der offenen Bühne am Sonntag, 11. Mai, werden die Besucher ab 11 Uhr erste Eindrücke der neuen Stücke sammeln können, die in diesem Sommer in Reckenfeld präsentiert werden. Mit Spannung werden vor allem das Kinderstück „Jim Knopf“ und die Gesangsrevue „Schlager lügen nicht“ erwartet. Auch „Ladies Night“ feiert ein Comeback. Beim Tag der offenen Bühne haben Besucher zudem Gelegenheit, hinter die Kulissen zu blicken und die Tätigkeitsbereiche der Bühnen-Mitarbeiter kennen zu lernen. Nach dem Tag der offenen Bühne geht es Schlag auf Schlag: Die „Ladies Night“-Premiere eröffnet am 16. Mai (Freitag) die Saison, die erste Jim-Knopf-Vorführung folgt am 24. Mai, „Schlager lügen nicht“ ist ab dem 7. Juni zu sehen. Termine sind auf der neu gestalteten Homepage der Bühne einsehbar. Dort können auch schon Karten gebucht werden. 

Mittwoch, 30.04.2014, 16:04 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2419891?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F199%2F2533327%2F2533328%2F
WWU Baskets flambieren auch die Bayern-Talente
Wild entschlossen: Münsters Kai Hänig
Nachrichten-Ticker