CDU-Politikerin Reiche strebt lukrativen Job in der Wirtschaft an
In letzter Minute: Staatssekretärin will wechseln

Berlin/Potsdam -

Die Zeit drängt. Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium, Katharina Reiche (CDU), will in die Wirtschaft wechseln. Die 41-jährige Potsdamerin will sich bereits am Mittwoch zur Hauptgeschäftsführerin des Verbandes Kommunaler Unternehmer (VKU) wählen lassen. Ihr zukünftiges Gehalt inklusive der Altersbezüge soll deutlich höher liegen als die Bezahlung als Staatssekretärin.

Dienstag, 03.02.2015, 10:02 Uhr

Katharina Reiche will in die Wirtschaft wechseln.
Katharina Reiche will in die Wirtschaft wechseln. Foto: dpa

Ebenfalls am Mittwoch will das Bundeskabinett das „Gesetz über Karenzzeiten“ für einen Wechsel aus der Politik in die Wirtschaft auf den Weg bringen. Spitzenpolitiker – im Gesetz sind ausdrücklich neben Ministern auch Staatssekretäre erwähnt – soll es danach erst nach zwölf Monaten Wartezeit erlaubt sein, Aufgaben in der Wirtschaft zu übernehmen. Es soll in einigen Wochen in Kraft treten.

Reiche galt als eine Hoffnungsträgerin für die CDU . Die 41-Jährige sitzt seit 1998 im Bundestag, ist seit Bildung der Großen Koalition Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium . 2013 hatte Reiche bei der Bundestagswahl das Direktmandat im traditionell eher linken Potsdam gewonnen. Bundesweit wurde sie bekannt, als Edmund Stoiber sie in seinem Wahlkampf 2002 als Schatten-Familienministerin präsentierte, um der Union auch im großstädtischen Milieu Pluspunkte zu sichern.

Mehr Chancen hat Reiche jetzt beim Verband Kommunaler Unternehmen. Dieser vertritt 1430 Unternehmen der Energieversorgung, der Wasser- und Abwasserwirtschaft sowie der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung – darunter viele Stadtwerke. Reiche ist die einzige Kandidatin für das Amt des Hauptgeschäftsführers, das bisher Hans-Joachim Reck ausübte. Der war von 2002 bis 2005 Generalsekretär der NRW-CDU unter Jürgen Rüttgers – und hinterließ wenig bleibende Spuren.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3045442?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F199%2F4840480%2F4840513%2F
20.000 Narren beim längsten Hiltruper Umzug
Prinz Leo I. gibt den Startschuss: 20.000 Narren beim längsten Hiltruper Umzug
Nachrichten-Ticker