Evangelische Kirchengemeinde
Weltladen spendet Reinerlös

Telgte -

Passend zum Jahreswechsel konnte das Team des Weltladens der Evangelischen Kirchengemeinde etliche Spenden überreichen. Insgesamt acht Vereine, Gruppen oder Initiativen profitieren dabei vom Reinerlös.

Sonntag, 03.01.2016, 18:01 Uhr

Passend zum Jahreswechsel konnte das Team des Weltladens der Evangelischen Kirchengemeinde etliche Spenden überreichen. Insgesamt acht Vereine, Gruppen oder Initiativen profitieren dabei vom Reinerlös, den die Ehrenamtlichen sowohl im Weltladen neben der Petruskirche während der regulären Öffnungszeiten als auch bei verschiedenen anderen Veranstaltungen erzielten.

Unter anderem war das Team des Weltladens beim Frühlingsfest der Hanse mit einem Stand vertreten, außerdem war in den Tagen vor Weihnachten auf dem Pflanzenhof Woltering eine Bude aufgebaut. Dort konnten Interessierte Waren aus fairem Handel erwerben.

Nachdem die Ehrenamtlichen einen Schlussstrich unter sämtliche Einnahmen gezogen hatte, konnten sie die Ausschüttungen vornehmen. Unterstützt werden der Verein Kindernothilfe, das Friedensdorf Oberhausen, die christliche Initiative Romero aus Münster, die Gruppe Entlassjahr.de, die sich für einen fairen Umgang mit verschuldeten Staaten und ein internationales Insolvenzverfahren einsetzt, der Verein FIAN, der sich für die Verwirklichung des Menschenrechts auf Nahrung engagiert, sowie die Genossenschaft Oikocredit, die gerechte Geldanlagen fördert. Auch in Telgte bleibt ein Teil des Erlöses. Das Team des Frauenhauses hat bereits 300 Euro für seine Arbeit bekommen, außerdem konnte Zib mit 620 Euro unterstützt werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3717101?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F199%2F4840467%2F4840479%2F
Nachrichten-Ticker