Politik
50 Jahre Kegelclub „ett rappelt“

1967 beschlossen einige junge Männer aus Epe, einen Kegelclub zu gründen. Ein Name war schnell gefunden: „ett rappelt“. Alle 14 Tage wird seitdem bei Bügener gekegelt. Dort wurde mit den Frauen das Jubiläum gefeiert. Von den Gründungsmitgliedern sind noch Josef Overkamp und Hubert Ter Linde aktiv. Kegeltouren führten unter anderem nach Norderney, Mallorca und an den Rhein. Dreimal gewann der Club die Eper Kegelmeisterschaft. Auf dem Foto die zurzeit aktiven Kegelbrüder (v.l.): Werner Nürnberger, Gerd Viefhues, Hubert Ter Linde, Uwe von Piechowski, Andre Mönsters, Berthold Büscher, Heribert Gripshöver, Josef Overkamp und Peter Schäpers.

Samstag, 26.08.2017, 15:08 Uhr

Politik : 50 Jahre Kegelclub „ett rappelt“
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5101895?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F199%2F
Pkw brennt auf Kreuzung aus
Dieser Volvo brannte auf der Kreuzung der B 70 mit der Wettringener Straße im Motorraum vollständig aus. Auch das Fahrzeuginnere wurde stark beschädigt.
Nachrichten-Ticker