Sagen, was mit wichtig ist
Telgter Thesen: Wünsche an die Kirche

Anlässlich der am Wochenende stattfindenden Tagung „Evangelisch-katholisch: glauben, wissen, leben“, die das Museum Religio gemeinsam mit dem Evangelischen Kirchenkreis und der Volkskundlichen Kommission für Westfalen beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe organisiert hat, lassen sich am Samstag und Sonntag neben die Luther-Figur an eine extra aufgestellte Holztür die Telgter Thesen schlagen. Es gehe darum, Missstände aufzuzeigen und Wünsche an die Kirchen zu äußern, so Museumsleiterin Dr. Anja Schöne.

Freitag, 01.09.2017, 18:09 Uhr

Anja Schöne schlägt eine These an die Wand.
Anja Schöne schlägt eine These an die Wand. Foto: Björn Meyer
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5118859?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F199%2F
Nachrichten-Ticker