Do., 14.11.2019

Ärger um unfertigen Flutschutz Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen

Touristen gehen über Stege, die über das Hochwasser führen.

Rom macht jetzt Geld locker, doch viele Menschen in Venedig sind wütend über das Versagen der Politik. Schließlich wird seit Jahren über den Flutschutz diskutiert. Touristen sagen Reisen ab, Bewohner sind entsetzt über das Ausmaß der Hochwasserschäden. Von dpa

Do., 14.11.2019

2,9 Millionen Unterschriften Falscher Mann in Todeszelle? Protest gegen Exekution in USA

Trotz neuer Beweise im Zusammenhang mit dem Mord an einer 19-Jährigen Frau zu Gunsten von Rodney Reed soll er am 20. November 2019 hingerichtet werden.

Washington (dpa) - In den USA sind Rufe nach dem Stopp einer geplanten Hinrichtung eines verurteilten Mörders lautgeworden. Demonstranten forderten am Mittwoch im texanischen Bastrop die Freilassung und ein neues Verfahren für den 51-Jährigen - doch der Aufschrei geht darüber hinaus. Von dpa


Do., 14.11.2019

Täter gefasst Schüsse in Schule in Kalifornien: eine Tote

Krankenwagen stehen vor der Saugus High School in Santa Clarita, wo ein Schütze mindestens einen Menschen getötet hat.

Erst im August hatte ein Schütze in einem Einkaufszentrum in den USA zahlreiche Menschen getötet. Nun fallen tödliche Schüsse an einer High School in Kalifornien. Trotz der wiederkehrenden Vorfälle gibt es erbitterten Widerstand gegen schärfere Waffengesetze. Von dpa


Do., 14.11.2019

Bei Schwäbisch Hall Ehemann soll Auto angezündet haben - Frau verbrennt im Wagen

Polizisten stehen neben dem völlig ausgebrannten Fahrzeug außerhalb von Gerabronn.

Nach einem Streit verbrennt eine Frau in einem Auto. Kurz darauf wird ihr Ehemann festgenommen: Er wird verdächtigt, das Fahrzeug in Brand gesteckt zu haben. Von dpa


Do., 14.11.2019

Hitzschlag und Tigermücke Klimaerwärmung hat deutliche Auswirkungen auf die Gesundheit

Krankenwagen vor Notfallaufnahme. Die Bundesärztekammer fordert, Rettungsdienste, Kliniken, Alten- und Pflegeheime müssten sich besser auf häufigere Hitzewellen vorbereiten.

Der Klimawandel wird etliche Faktoren beeinflussen: Ernten, wirtschaftliche Entwicklung, Flüchtlingsströme. Rund 100 Forscher warnen: Auch auf die Gesundheit sind die Auswirkungen groß - vor allem bei Kindern. Von dpa


Do., 14.11.2019

Bao Mei & Bao Di Pandazwillinge in Belgien getauft

Pfleger halten die Riesenpandababys Bao Di und Bao Mei (l) auf den Armen.

Bisher hießen die beiden Bärchen im belgischen Tierpark nur Baby Girl und Baby Boy. Jetzt haben sie richtige Namen bekommen. Von dpa


Do., 14.11.2019

Für deutschen Markt 250 Millionen Euro wert: Rekord-Kokain-Fund in Italien

Die italienische Finanzpolizei und Europol haben fast 1200 Kilo Kokain in Bananenkisten gefunden.

Es war in Bananenkisten versteckt und könnte einen neuen Rekord darstellen: Italienische Polizisten haben eine Großlieferung Kokain sichergestellt - die nach Deutschland gehen sollte. Von dpa


Do., 14.11.2019

Über der Mosel Zweithöchste Brücke Deutschlands ist fertig

Die 1700 Meter lange Hochmoselbrücke überspannt das Tal in einer Höhe von 160 Metern.

Zeltingen-Rachtig (dpa) - Nach rund acht Jahren Bauzeit ist es soweit: Die riesige Hochmoselbrücke bei Zeltingen-Rachtig ist fertig. Von dpa


Do., 14.11.2019

Zwei Festnahmen Schon vier Tote: Buschbrände in Australien wüten weiter

Einsatzkräfte bekämpfen Waldbrände im Taree-Nationalpark in New South Wales.

An Australiens Ostküste brennt es weiter. Vier Menschen kommen durch die Feuer ums Leben. Die Polizei nimmt zwei mutmaßliche Brandstifter fest. Von dpa


Do., 14.11.2019

«Tödliche Auswirkungen» Wegen Tierschutz: Umweltministerium rät von Laubbläsern ab

Ein Mann entfernt auf einem Hamburger Friedhof mit einem Laubbläser herbstlich verfärbte Blätter.

Sie mögen ungemein praktisch sein - aber das Bundesumweltministerium spricht sich gegen Laubbläser bei der Gartenarbeit aus. Der Grund: Sie richten zu viel Schaden in der Natur an. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Riesiges Kinderporno-Netzwerk NRW-Minister: Fehler bei Ermittlungen zu Kindesmissbrauch

Dieses Archivbild zeigt nordrhein-westfalens Justizminister Peter Biesenbach (CDU) auf einer Pressekonferenz.

Das Ausmaß von Kindesmissbrauch rückt erst langsam ins Bewusstsein der Gesellschaft. In der Vergangenheit sind die Taten von Polizei und Justiz mitunter zu lax behandelt worden. Der NRW-Justizminister räumt Fehler ein. Unterdessen gab es eine weitere Festnahme. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Höchster Pegel seit 1966 «Apokalyptische Zerstörung»: Hochwasser verwüstet Venedig

Touristen ziehen ihr Gepäck über provisorische Gehsteige.

Gondeln werden fortgerissen, Gebäude zerstört, Hotels und der Markusdom geflutet: Venedig erlebt ein katastrophales Hochwasser mit schweren Schäden am Unesco-Welterbe. Schuld daran ist nicht nur der Klimawandel. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 13. November

(ohne Gewähr) Von dpa


Mi., 13.11.2019

Gesundheitsschäden möglich Chlorat-Belastung: Rückruf für Tiefkühlfisch von Aldi Nord

Bei Aldi Nord vertriebener Tiefkühlfisch der Marke «Golden Seafood» wird zurückgerufen.

Eine Lieferung von Pangasius-Fischfilets aus den Tiefkühltruhen von Aldi Nord sollte nicht gegessen, sondern zurückgegeben werden. Vermutlich sei es bei Reinigungsarbeiten in der Fischverarbeitung zu einem Fehler gekommen. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Gute Aussichten für Klägerin «Mops-Affäre» um Hündin «Edda» vor Gericht

Die Mops-Hündin «Edda» beschäftigt jetzt auch das Landgericht Münster.

Das Schicksal um den gepfändeten und via Ebay verkauften Mops hat sogar international Schlagzeilen produziert. Nun ist der Fall bei Gericht gelandet. Die Klägerin scheint recht gute Aussichten auf Schadenersatz zu haben. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Zu Elektroschocks überredet «'Ne doofe Idee» - Opfer sagt im Stromschlag-Prozess aus

Das Foto zeigt eine Apparatur, mit der sich Frauen Stromstöße verabreicht haben.

Sie setzte einen Löffel unter Strom, steckte einen Nagel in die Steckdose, versetzte sich so einen heftigen Elektroschock - und das alles im Auftrag eines Fremden aus dem Internet. Vor Gericht in München hat eine Berliner Studentin nun versucht, das zu erklären. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Upskirting Fotografieren unter den Rock soll Straftat werden

Das sogenannte Upskirting, das ungewollte Fotografieren zum Beispiel unter Röcke, soll zur Straftat werden.

Es passiert auf der Rolltreppe oder in Menschenmengen: Heimlich halten die Täter ihre Smartphones unter Röcke und Kleider und fotografieren. Bald sollen für solche Aufnahmen Haftstrafen drohen. Auch Gaffer müssen mit härteren Strafen rechnen. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Betrug und Misshandlung Mutter dichtete ihren Kindern Krankheiten an: 8 Jahre Haft

Das Landgericht Lübeck sah es als erwiesen an, dass die Frau aus Lensahn jahrelang gegenüber Krankenkassen, Behörden und Ärzten behauptet hatte, vier ihrer fünf Kinder litten an schweren Erkrankungen.

Acht Jahre Haft für eine Mutter aus Schleswig-Holstein, die ihren Kindern schwere Krankheiten angedichtet hatte. Sie legte laut Gericht gefälschte Atteste vor und kassierte Sozialleistungen. Im Keller lagerten die Frau unnötig verordnete Medikamente in Millionenhöhe. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Unchristliche Zeiten? Weihnachtsmärkte immer früher

Das «Bayreuther Winterdorf» ist bereits seit Mitte Oktober geöffnet.

Die meisten Weihnachtsmärkte machen erst Ende November auf. Doch in manchen Städten im deutschsprachigen Raum geht es dieses Jahr so früh los wie noch nie. Was ist da los? Von dpa


Mi., 13.11.2019

Miete «nicht marktgerecht» Römisches Traditionscafé in Not

Geschäftsführer Carlo Pellegrini (M), Ehefrau Flavia Iozzi und Sohn Luca sitzen auf einem Sofa aus dem Nachlass Hans Christian Andersens im «Caffè Greco».

Schlägt dem Caffè Greco nach 250 Jahren bald sein letztes Stündlein? Um das traditionsreiche Lokal in Rom ist ein heftiger Streit entbrannt - begleitet von antisemitischen Untertönen. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Feuer außer Kontrolle Australien: Lebensgefährliche Buschbrände auch in Queensland

Buschbrände halten die Bundesstaaten New South Wales und Queensland seit Oktober in Atem, beide Regionen haben den Notstand ausgerufen.

Aus einem Strandort an Australiens Ostküste bleibt nur das Meer als Fluchtweg. Ein Löschhubschrauber stürzt ab. Vor den Toren Sydneys brennt es weiter. Und Kontrolle über die Flammen zu bekommen, könnte Monate dauern. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Ex-Finanzchef des Vatikans Nach Missbrauchsurteil: Kardinal kann auf Freispruch hoffen

Das oberste australische Gericht will sich nun doch mit dem Einspruch des wegen sexuellen Missbrauchs Minderjähriger verurteilten Kardinals George Pell befassen.

Kardinal George Pell ist der ranghöchste katholische Würdenträger, der wegen Kindesmissbrauchs verurteilt wurde. Nun wird sein Fall erneut vor Gericht gehört. Termine stehen noch nicht fest. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Streit um Datenschutz Entscheidung über Streckenradar

Die Pilotanlage bei Laatzen misst die Durchschnittsgeschwindigkeit auf einer rund zwei Kilometer langen Strecke - nicht an nur einer Stelle. Dafür werden kurzfristig die Kennzeichen aller Autos erfasst.

Die Polizei möchte Streckenradare zur Geschwindigkeitskontrolle nutzen, doch es gibt Bedenken - den Datenschutz. In Niedersachsen steht die Pilotanlage. Erst bekamen ihre Gegner Recht, doch dann änderte sich die Gesetzeslage. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Im Schatten der Pandas? Berliner Eisbärin Hertha bald ein Jahr alt

Eisbärin Hertha im Tierpark Berlin.

Die Panda-Zwillinge im Zoo sind derzeit das große Thema bei Tierfans in Berlin. Da stellt sich die Frage, was aus prominenten Tierbabys wird, wenn sie älter werden. Ein Besuch bei Eisbärin Hertha. Von dpa


Di., 12.11.2019

Um Hals gelegt und zugezogen Unbekannter greift Karnevalisten in Köln mit Kabelbinder an

Im Kölner Karneval hat es Attacken mit Kabelbindern gegeben.

Ernster Zwischenfall im Kölner Karneval: Ein Unbekannter schleicht sich von hinten an, legt einem jungen Mann einen Kabelbinder um den Hals und zieht zu. Die Polizei prüft, ob es noch weitere Fälle gibt. Von dpa


1 - 25 von 8185 Beiträgen

Das Wetter in Münster

Heute

9°C 4°C

Morgen

8°C 5°C

Übermorgen

7°C 3°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung