Do., 22.06.2017

Bei 90 Millionen Behandlungen Zahnärzte: Kaum angebliche Behandlungsfehler gemeldet

In Deutschland gibt es jährlich mehr als 90 Millionen Zahnarztbehandlungen.

Rund 90 Millionen Zahnarztbehandlungen im Jahr und trotzdem wenig Beschwerden. Allerdings sind die Statistiken bundesweit sehr uneinheitlich - ein Jahre langes Ärgernis. Von dpa

Do., 22.06.2017

Mysteriöse Sammlung Nazi-Fund: Argentinien prüft Verbindung zu NS-Größen

Hitler-Relief: In Argentinien halten sich Gerüchte, dass Adolf Hitler zusammen mit Eva Braun mit der längsten Tauchfahrt eines U-Boots nach Patagonien geflohen und erst Jahrzehnte später gestorben ist.

Buenos Aires (dpa) - Nach dem Fund einer mysteriösen Sammlung mit Hitler-Büsten, Waffen und Reichsadlern prüft die argentinische Polizei, ob einige Relikte einer bekannten Persönlichkeit gehört haben könnten. Von dpa


Do., 22.06.2017

Event USA erwarten Besucheransturm zur Sonnenfinsternis

Wenn der Tag zur Nacht wird.

Die Vorbereitung für die Totale Sonnenfinsternis in den USA laufen auf Hochtouren. So viele Menschen wie nie zuvor dürften sie im August erleben, live oder medial. Von dpa


Do., 22.06.2017

Weltyogatag Hunderte verbiegen sich auf dem Times Square

Ruhe und Bewegung auf dem Times Square in New York.

In der Ruhe liegt die Kraft. Auch von Abgasen und lärmenden Autos ließen sich die Yoga-Fans auf dem Times Square in ihrer Konzentration nicht stören. Von dpa


Do., 22.06.2017

Berlin Prenzlauer Berg - gar nicht so schlimm?

Alltag im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg.

Er wird geliebt, er wird gehasst - der Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg lässt keinen kalt. Von dpa


Do., 22.06.2017

Erfolgsstory Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen

Gudetama-Ausstellung in Shanghai.

Ein Held in Eier-Gestalt verzückt seit einigen Jahren seine Fans in Japan. Nun könnte ein weltweiter Siegeszug folgen. Von dpa


Do., 22.06.2017

Rokoko-Party Dandy Diary feiern mit Harald Glööckler

Harald Glööckler mag es pompöös.

«Dies wird die pompööseste Feier, die die Berliner Fashion Week je gesehen hat», schreiben Dandy Diary auf ihrer Website. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Tierische Attacke Spatz wählt Kopf einer 41-Jährigen als Landeplatz

Tierische Attacke : Spatz wählt Kopf einer 41-Jährigen als Landeplatz

Bochumer Polizeibeamte eilten in einem tierischen Einsatz einer aufgeregten Frau (41) zur Hilfe. Sie hatte Probleme mit einem Spatz... Von Mirko Heuping


Mi., 21.06.2017

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 21. Juni

(ohne Gewähr) Von dpa


Mi., 21.06.2017

Spur führt nach Solingen Nazi-Fund in Buenos Aires: Sonderanfertigung für NS-Größen?

Sanduhr mit Hakenkreuz: Noch nie sind in Argentinien derart viele Relikte mit Bezug zum Nationalsozialismus aufgetaucht.

Hitler-Büsten, Reichsadler, Pistolen: Der Fund von 75 Nazi-Relikten in Buenos Aires erregt weltweit Aufmerksamkeit. Es wird spekuliert, dass der erste Besitzer ein NS-Verbrecher gewesen sein könnte. Von dpa


Mi., 21.06.2017

«Frisch und sexy» Bäuerinnen posieren für Jungbauernkalender

Leicht bekleidet und auf High Heels im Kuhstall.

«Bayern Girls Edition 2018»: Die Fotos der Wiener Fotografin Julia Stix sollen etwas Erotik in die Höfe am Land bringen. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Trockenes Plätzchen Ente zieht Nachwuchs im Blumenkasten auf

Eine Ente und ihre frischgeschlüpften Küken haben einen Blumenkasten besetzt.

So schnell wird die Tiermutter mit ihrem Nachwuchs wohl nicht wieder ausziehen. Sie brütet gerade ein weiteres Ei aus. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Tag des Surfens «Paddle out» - Surfer starten Rekordversuch

511 Surfer floaten auf ihren Boards und halten sich an den Händen.

Hand in Hand: 511 Frauen und Männer haben im Pazifik vor Kalifornien einen «Surfing Circle of Honor» gebildet, und damit gestorbener Sufer gedacht. Ob sie es damit auch ins Guinness-Buch der Rekorde schaffen? Von dpa


Mi., 21.06.2017

Hausgast Mann zieht verlassene Baby-Eule auf

Markus Roth füttert seine Waldohreule.

Vor einigen Jahren war der Forstwirt Markus Roth schon einmal Eulenvater - damals hat er gleich vier Jungeulen auf einmal gerettet. Jetzt ist er wieder im Einsatz. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Hotspot Oma Magdalenas Garten - der heißeste Ort im Lande

Magdalena Michelsen in ihrem Garten in Kitzingen neben einer Messstation des Deutschen Wetterdienstes (DWD).

Der Garten von Oma Magdalena in Kitzingen ist berühmt. Das liegt nicht etwa am leckeren Obst oder Gemüse, das dort wächst. Sondern an einer Wetterstation. Die misst immer wieder Höchsttemperaturen im Sommer - und hat Kitzingen zum heißesten Ort Deutschlands gemacht. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Für bessere Leistungen Nicht vor 9 Uhr: Schlafforscher fordern späteren Schulbeginn

Für bessere Leistungen : Nicht vor 9 Uhr: Schlafforscher fordern späteren Schulbeginn

«Ich komme mit vier Stunden Schlaf aus» - das hört man öfter und bewundert dann vielleicht denjenigen, der so viel Power zu haben scheint. Völlig falsch, sagen Forscher dazu. Sie fordern eine neue Schlafkultur. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Brauchtum Sommersonnenwende in Stonehenge

In Stonehenge geht die Sonne auf.

Esoteriker, Neo-Druiden und Hippies - am längstes Tag des Jahres wird in Stonehenge wild gefeiert. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Richtig reisen Was tun, wenn der Rollkoffer kippelt?

Zwei verschiedene Kräfte wirken beim Kippeln auf den Koffer ein.

Fast jeder kennt das Problem: Auf dem Weg zum Zug oder zum Flieger macht der Rollkoffer plötzlich Faxen. Die Räder fangen zu flattern an. Was kann man dagegen tun? Von dpa


Mi., 21.06.2017

Unsinkbar und länger zu orten Airbus will Blackbox-Suche nach Unglücken erleichtern

Bisher gestaltet sich die Suche nach Flugdatenschreibern und Stimmrekordern im Meer oft schwierig.

Le Bourget (dpa) - Der Flugzeugbauer Airbus will die Suche nach den Flugdatenschreibern nach einem Unglück künftig erleichtern. Ab Ende 2019 sollen Langstreckenjets des Konzerns bei einem Absturz ins Meer schwimmfähige Blackboxen ausstoßen. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Hitzewelle Dieser Garten ist der heißeste Ort Deutschlands

Hitzewelle : Dieser Garten ist der heißeste Ort Deutschlands

Kitzingen - Der Garten von Oma Magdalena in Kitzingen ist berühmt. Das liegt nicht etwa am leckeren Obst oder Gemüse, das dort wächst. Sondern an einer Wetterstation. Die misst immer wieder Höchsttemperaturen im Sommer - und hat Kitzingen zum heißesten Ort Deutschlands gemacht. Von dpa


Di., 20.06.2017

Sach- geht vor Personenschaden Zwischen Leben und Tod: Das Computer-Auto erhält Regeln

Autonomes Fahren wirft ethische Fragen auf: Was ist, wenn das Auto selbst entscheidet?

Auch wenn Algorithmen Autos steuern, gibt es das Restrisiko eines Unfalls. Wie soll sich der Wagen dann verhalten? Eine Kommission präsentiert eine Ethik für die Maschine - und erkennt ihre Grenzen. Von dpa


Di., 20.06.2017

Kehrseite des Sommers Höchstwert 35,8 Grad: Große Waldbrandgefahr in Deutschland

Die Waldbrandgefahr ist wegen der hohen Temperaturen der vergangenen Tage in mehreren Regionen Deutschlands hoch.

Die Hitze sorgt für volle Freibäder. Aber auch für Gefahr in den Wäldern. In vielen Gebieten Deutschlands ist die höchste Warnstufe erreicht. Abkühlung ist nicht in Sicht, Unwetter drohen. Von dpa


Di., 20.06.2017

Feuer wüten weiter Portugal: Verwirrung um angeblich abgestürztes Löschflugzeug

Feuer wüten weiter : Portugal: Verwirrung um angeblich abgestürztes Löschflugzeug

Seit Tagen wüten nördlich von Lissabon katastrophale Waldbrände. Noch immer sind die Flammen nicht gelöscht. Berichte über ein abgestürztes Löschflugzeug wurden dementiert. Von dpa


Di., 20.06.2017

Manche mögen Eis Was man über den Sommer wissen sollte

Ein Wakeboarder auf dem Friedenhainsee im Landkreis Straubing-Bogen (Bayern).

Der Sommer zeigt sich von seiner heißen Seite. Bei den Temperaturen werden Spitzenwerte erwartet. Einige Fakten für den Smalltalk über die Jahreszeit und das Wetter. Von dpa


Di., 20.06.2017

Entwicklung ist «alarmierend» Bundesamt warnt: Agrarwende muss Vögel und Insekten retten

Das Bundesamt für Naturschutz sieht die Artenvielfalt in der Agrarlandschaft im rasanten Sinkflug.

Immer weniger Insekten, immer weniger Vögel, ganze Biotope verschwinden - der Lebensraum Agrarlandschaft verarmt in immensem Tempo. Dringend müsse eine Kehrtwende in der Agrarpolitik her, fordern Experten. Von dpa


11226 - 11250 von 11668 Beiträgen

Das Wetter in Münster

Heute

2°C 0°C

Morgen

3°C 2°C

Übermorgen

6°C 4°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region