Do., 26.09.2019

Krankenpfleger-Mordserie Wer wusste von Högels Morden? Anklage gegen Ex-Vorgesetzte

Wegen Totschlags durch Unterlassen hat die Staatsanwaltschaft Oldenburg fünf ehemalige Vorgesetzte von Niels Högel am Oldenburger Klinikum angeklagt.

Jahrelang spritzte Niels Högel Patienten zu Tode - und niemand informierte die Polizei. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass ehemalige Führungskräfte des Klinikums Oldenburg sehr wohl wussten, welche Gefahr von dem Krankenpfleger ausging. Von dpa

Do., 26.09.2019

Bei Windach in Oberbayern Frau fällt auf A96 aus fahrendem Auto und stirbt

Das Unglücksfahrzeug steht an der A96 bei Windach in Bayern.

Bei voller Fahrt stürzt eine Mutter auf einer Autobahn in Bayern aus einer Auto-Schiebetür und stirbt. Wie konnte es dazu kommen? Von dpa


Do., 26.09.2019

Werbung für Rebensaft Wer wird Deutsche Weinkönigin?

Die Deutsche Weinkönigin 2018/2019 Carolin Klöckner muss die Krone wieder absetzen.

Die deutsche Winzerbranche bestimmt zum 71. Mal ihre Botschafterin. Die neue Weinkönigin wird wie ihre Vorgängerinnen ein Jahr lang viel reisen müssen. Sechs junge Frauen wollen es trotzdem - oder gerade deshalb - wissen. Von dpa


Do., 26.09.2019

Stammgast 60 Jahre im Bierzelt: Günter Werner feiert Wiesn-Jubiläum

Günter Werner im Schottenhamel Festzelt an seinem Stammtisch.

Günter Werner trägt Hopfen und Fasanenfedern an seinem Hut: Festlich herausgeputzt hat er sich für seinen Sechzigsten. Es ist sein Wiesngeburtstag: Seit sechs Jahrzehnten ist der 76-Jährige jeden Tag auf dem Volksfest. Und hält damit wahrscheinlich den Rekord. Von dpa


Do., 26.09.2019

Fahrt von Berlin nach Köln ICE steht stundenlang auf der Strecke - Fahrgäste evakuiert

Stillstand: Der liegengebliebene ICE bei Nauen in Brandenburg.

Nicht lange nach dem Start war schon wieder Schluss: Wegen eines technischen Defekts an ihrem ICE mussten Hunderte Passagiere stundenlang ausharren - bis ein Ersatzzug kam. Von dpa


Mi., 25.09.2019

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 25. Sepetember

(ohne Gewähr) Von dpa


Mi., 25.09.2019

Studie TV-Sendern steht radikaler Wandel bei Nutzung bevor

Studie: TV-Sendern steht radikaler Wandel bei Nutzung bevor

München/Berlin/Münster - Medienforscher erwarten einen Zuschauerschwund beim klassischen Fernsehen: Eine neue Studie sieht Netflix als Maß aller Dinge. Die ARD hat erhebliche Zweifel an der Aussagekraft der Daten.


Mi., 25.09.2019

250.000 Kubikmeter Eis drohen Sorge um Absturz des «kranken» Gletschers am Mont Blanc

Teile des gewaltigen Planpinceux-Gletschers am Mont Blanc drohen auf italienischer Seite wegen steigender Temperaturen abzustürzen.

Der Planpinceux-Gletscher am Mont Blanc bewegt sich derzeit pro Tag rund 35 Zentimeter. Den Bewohnern von Courmayeur droht deshalb eine unvorstellbare Katastrophe: 250.000 Kubikmeter Eis könnten sich lösen und abstürzen. Von dpa


Mi., 25.09.2019

Fragen und Antworten Tod durch Gift aus Kölner Apotheke - Was bisher bekannt ist

Die Heilig-Geist-Apotheke in Köln-Longerich.

Eine junge Frau und ihr Säugling sind tot - Schuld ist eine vergiftete Arznei aus einer Kölner Apotheke. Eine Mordkommission ist der Frage auf der Spur: War es ein Versehen? Oder ein Verbrechen? Von dpa


Mi., 25.09.2019

Oktoberfest Neue Lovestory in der Wiesn-Sanitätsstation

Auf dem Oktoberfest spielen auch die Hormone verrückt.

Er ist kommt der Schmerz und dann die Liebe: Die Sanitätsstation auf dem Oktoberfest entpuppt sich als echtes Dating-Paradies. Von dpa


Mi., 25.09.2019

BGH-Urteil erwartet Mord eines Freigängers: Sind Justizbeamte mitverantwortlich?

Auf der Flucht vor der Polizei hatte ein Freigänger als Geisterfahrer einen Unfall verursacht. Eine 21-Jährige starb. Der BGH muss jetzt entscheiden, ob zwei JVA-Beamte mitschuldig waren.

Straftäter haben Anspruch auf Resozialisierung. Dazu gehören Ausgänge, wenn sie zu verantworten sind. Bei einem Verfahren vor dem BGH geht es darum, inwieweit Justizvollzugsbeamte mithaften müssen, wenn ein Freigänger zum Mörder wird. Von dpa


Mi., 25.09.2019

Testbetrieb in Nordhessen Weiße Farbe soll Bahngleise vor Sonne und Hitze schützen

Ein Gleis mit weißem Farbanstrich auf der Pfieffetalbrücke in Nordhessen. Die Farbe soll die Gleise vor starker Hitze schützen.

Wird es extrem heiß, können sich Schienen verformen. Das führt zu Zugausfällen und Verspätungen. Zumindest etwas Abhilfe und Kühlung verspricht sich die Deutsche Bahn von einem Test mit weißer Farbe. Von dpa


Mi., 25.09.2019

Fashion Week Pariser Modeschauen im Zeichen des Klimawandels

Bei der Dior-Show ist der Erhalt biologischer Vielfalt das zentrale Thema.

Mode ist immer auch ein Spiegel gesellschaftlicher Veränderungen und des Zeitgeistes. Die aktuelle Klimadebatte findet auch bei der Pariser Fashion Week ihren Widerhall. Von dpa


Mi., 25.09.2019

Weitere 150 in Lebensgefahr Mindestens 32 Tote nach schwerem Erdbeben in Pakistan

Soldaten gehen an einer stark beschädigten Straße in Jatla vorbei.

Bei einem schweren Erdbeben in Pakistan sterben mehr als 30 Menschen. Mindestens 150 Schwerverletzte schweben in Lebensgefahr. Die Rettungsarbeiten werden durch starken Regen behindert. Von dpa


Di., 24.09.2019

«Eigene Werteordnung» Bundesweit 45 Verfahren gegen kriminelle Clans

Clan-Kriminalität ist vor allem in Berlin, Bremen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ein Problem.

Bei der Bekämpfung der Clan-Kriminalität hat die Politik zu lange geschlafen, meint die Gewerkschaft. Deshalb dürfe man keine Wunder erwarten - auch wenn das BKA den Ländern bei dem Thema jetzt unter die Arme greift. Von dpa


Di., 24.09.2019

Straßen gesperrt Mont-Blanc-Gletscher droht einzustürzen

Auf der italienischen Seite des Mont Blanc drohen wegen Erwärmung Teile eines Gletschers einzustürzen.

Vor rund einem Monat wurde der isländische Gletscher Okjökull für tot erklärt worden. Jetzt drohen Gletscher des Mont Blanc einzustürzen. Als Ursache wird der Klimawandel genannt. Von dpa


Di., 24.09.2019

Nach zwei Todesfällen Ermittler finden toxischen Stoff in Kölner Apotheke

Eine schwangere Frau und ihr Kind waren in der vergangenen Woche nach der Einnahme eines in einer Kölner Apotheke hergestellten Glukosemittels gestorben.

Eine junge Mutter und ihr Säugling sterben nach einem Routine-Test. Schuld ist ein Gift, das in das Mittel aus einer Kölner Apotheke gelangt war. Von dpa


Di., 24.09.2019

Mordanklage Prozess um Tod der sechsjährigen Leonie: Stiefvater schweigt

Januar: Kerzen und Plüschtiere vor dem Eingang des Hauses, in dem die Sechsjährige ums Leben kam.

Kurz nach ihrem sechsten Geburtstag stirbt die kleine Leonie an Kopfverletzungen. Der Stiefvater steht nun vor Gericht, weil er das Kind schwer misshandelt haben soll. Er spricht von einem Treppensturz. Von dpa


Di., 24.09.2019

Kein ganz gewöhnlicher Lkw Hamburger Wasserwerfer verwundert die Dresdner Polizei

Das gab den Kollegen in Dresden zu denken: Ein abgestellter Wasserwerfer der Hamburger Polizei ohne Besatzung.

Ungewöhnliches Fundstück in Dresden: Mitten auf dem Gehweg steht ein Wasserwerfer der Hamburger Polizei - was hatte es damit auf sich? Von dpa


Di., 24.09.2019

Seltener Amur-Tiger Jäger im Osten Russlands von Tiger getötet

Ein Amur-Tiger in einem Zo. Die Großkatze gehört zu einer stark vom Aussterben bedrohten Art.

Nahe der Grenze zu China nähert sich ein Jäger wohl versehentlich einem Amur-Tiger - und wird angefallen. Auch für das Tier endet die Begegnung tödlich. Von dpa


Mo., 23.09.2019

«Ein wirklicher Held» Trauer um Weltraumpionier Sigmund Jähn

Sigmund Jähn ist im Alter von 82 Jahren gestorben.

Als erster Deutscher flog er 1978 ins All. Die Raumfahrt machte ihn zum Volkshelden der DDR. Zum Tod von Sigmund Jähn würdigen ihn Politiker und Wissenschaftler als Kosmonauten - und als Menschen. Von dpa


Mo., 23.09.2019

«Krieg gegen die Armen» Proteste in Rio nach tödlichen Schüssen auf Achtjährige

Trauergäste tragen und begleiten den Sarg mit den sterblichen Überresten der Achtjährigen.

Bei den Einsätzen der brasilianischen Polizei in den Favelas geraten immer wieder Unschuldige zwischen die Fronten. Menschenrechtler werfen der Regierung vor, einen regelrechten Krieg gegen die Armen zu führen. Ein kleines Mädchen ist das jüngste Opfer der Gewaltspirale. Von dpa


Mo., 23.09.2019

In Bad Sulza Zwei Tote bei schwerem Unfall mit SUV in Thüringen

Ein beschädigter SUV steht nach einem Unfall vor einer Garage. Ein 79 Jahre alter Autofahrer hat eine Fußgängerin tödlich verletzt. Auch die 76-jährige Beifahrerin sei bei dem Unfall gestorben.

Der SUV-Unfall mit vier Toten in Berlin liegt erst kurz zurück, da ereignet sich auch in einem kleinen Ort in Thüringen ein schwerer Unfall mit solch einem Fahrzeugtyp. Noch ist unklar, was dazu geführt hat. Von dpa


Mo., 23.09.2019

Trend nimmt zu Umfrage: Jeder Fünfte in Deutschland ist tätowiert

Mehr als jeder fünfte Bundesbürger ist einer Umfrage zufolge tätowiert. 21,0 Prozent der Frauen und Männer sagten, sie hätten eine oder mehrere Tätowierungen, berichtet die «Apotheken Umschau» unter Berufung auf eine Umfrage des Ipsos-Instituts.

Einst verpönt, sind Tattoos längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Der Anteil der Tätowierten hat sich in den vergangenen sieben Jahren fast verdoppelt, wie aus einer Umfrage hervorgeht. Aber nicht jeder ist dauerhaft mit seiner Tätowierung zufrieden. Von dpa


Mo., 23.09.2019

Prozessauftakt Mutter soll Tochter mit Elektrohalsband gequält haben

Die 44-jährige Mutter steht wegen schwerer Misshandlung von Schutzbefohlenen vor dem Landgericht Hannover.

Einsperren in eine Hundebox, Elektrohalsband, Peitschenhiebe - so soll eine Mutter ihre kleine Tochter misshandelt haben. Vor Gericht bestreitet die Angeklagte die Vorwürfe. Sie habe das Kind in der Box nur gesichert, das Mädchen erzähle häufig unwahre Geschichten. Von dpa


201 - 225 von 7983 Beiträgen

Meistgelesen

Das Wetter in Münster

Heute

19°C 9°C

Morgen

16°C 7°C

Übermorgen

19°C 10°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region