Mo., 19.10.2020

Mordanklage Mutter und Tochter verschwunden: Prozessbeginn in München

Der Angeklagte beim Prozessauftakt im Landgericht München I.

In einem Aufsehen erregenden Vermisstenfall steht ein Mann in München vor Gericht, weil er seine Frau und seine Stieftochter getötet haben soll. Zum Prozessauftakt präsentiert der Angeklagte allerdings seine eigene Version. Von dpa

Mo., 19.10.2020

Kinderhilfswerk Corona: Unicef lagert 520 Millionen Spritzen für Impfung ein

Unicef bereitet vorsorglich die Logistik für Corona-Impfungen vor.

Sollte es einen Impfstoff geben, will das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen schnell reagieren können. Hunderte Millionen Spritzen sollen bereitgehalten werden. Von dpa


Mo., 19.10.2020

Krise als Weckruf Das Brettspiel boomt analog wie digital

Maximilian Metzler, Mitarbeiter des Spiele Verlages Merz, spielt am Computer das Spiel «My Farm Shop».

Sie sind Inbegriff der analogen Unterhaltung: Gesellschaftsspiele. Die Corona-Krise macht die Branche digitaler und treibt nun auch die große Publikumsmesse für Brett-, Rollen- und Kartenspiele ins Internet. Dem Boom der Spiele schadet das bislang keineswegs. Von dpa


Mo., 19.10.2020

Schärfere Regeln Hamburg überschreitet Warnwert für Corona-Neuinfektionen

Polizisten kontrollieren die Sperrstunde auf der Reeperbahn.

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Hamburg steigt immer weiter. Nun hat die Hansestadt einen wichtigen Corona-Grenzwert gerissen. Das hat Folgen. Von dpa


Mo., 19.10.2020

Mutmaßliches Rennen A66: Spurwechsel wohl Auslöser des tödlichen Unfalls

Feuerwehr- und Polizeifahrzeuge nach dem Unfall auf der A66.

Ein Beteiligter wird weiter gesucht, zwei Männer sind schon wieder auf freiem Fuß: Dennoch schreiten die Ermittlungen zum Unfall auf der Autobahn A66, wo mutmaßlich nach einem Rennen eine unbeteiligte Frau starb, weiter voran. Von dpa


Mo., 19.10.2020

Rechenzentrum für Kriminelle Darknet an der Mosel: «Cyberbunker»-Prozess hat begonnen

Im Landgericht Trier ist der Gerichtssaal für den «Cyberbunker»-Prozess vorbereitet.

Zigtausende Straftaten sollen über die Server in einem Cyberbunker in Traben-Trarbach gelaufen sein. Jetzt stehen die Betreiber vor Gericht. Das Interesse ist groß: Es ist in Deutschland einer der größten Prozesse gegen Cybercrime. Von dpa


Mo., 19.10.2020

Ende des Globalismus? Historiker: Corona könnte zur «epochalen Zäsur» werden

Mai 2020: Ein leeres Gepäckband in einem Flughafen.

Grenzen werden wichtiger und die soziale Ungleichheit nimmt zu: Mit der Corona-Krise könnte nach Ansicht des renommierten Historikers Andreas Wirsching eine ganze Epoche zu Ende gehen. Von dpa


So., 18.10.2020

Fallzahlen 5587 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Schlangestehen vor einem Testzentrum am Düsseldorfer Flughafen. Nicht nur Reisende können sich hier testen lassen.

Das Wochenende bringt meist etwas niedrigere Corona-Fallzahlen. Für einen Sonntag ist die Zahl der Neuinfektionen aber sehr hoch. Von dpa


So., 18.10.2020

Siegerland A-45-Brücke lehrbuchmäßig gesprengt

Die Talbrücke Eisern wog über 12.000 Tonnen.

Wenn über 12.000 Tonnen Beton aus 50 Metern ins Tal fallen, verspricht das ein sehenswürdiges Spektakel: Hunderte verfolgen im Siegerland die Sprengung der Talbrücke Eisern. Von dpa


So., 18.10.2020

Kaltfront löst sich auf Ruhiges Herbstwetter - aber es wird milder

Herbstliche Farben nahe Garmisch-Partenkirchen.

Zum Wochenstart gibt es im Norden und in der Mitte Deutschlands etwas Regen. Im Süden gibt es dagegen Sonne. Von dpa


So., 18.10.2020

Von der Polizei erschossen Nach Geiselnahme in JVA Münster: Motiv weiter unklar

Mitarbeiter der Spurensicherung vor der JVA Münster.

Rund drei Wochen vor seiner Entlassung nimmt ein Häftling in Münster eine Geisel und fordert einen Hubschrauber zur Flucht. Nach drei Stunden wird er von Spezialkräften der Polizei erschossen. Auch Tage danach sind noch viele Fragen offen. Von dpa


So., 18.10.2020

Fahndung läuft weiter Kein Mordvorwurf nach mutmaßlichem Autorennen auf A66

Eines der ausgebrannten Fahrzeuge auf der A66.

PS-starke Autos rasen über die Autobahn. Plötzlich stehen zwei Fahrzeuge in Flammen und eine unschuldige Frau stirbt. Tagelang wertet die Staatsanwaltschaft die Folgen eines mutmaßlichen Rennens als Mord. Nun haben die Fahnder andere Erkenntnisse. Von dpa


So., 18.10.2020

Interview mit Bestseller-Autor Sind denn alle irre, Herr Lütz?

„Nein, Trump ist nicht krank“, sagt der Theologe, Arzt und Autor Manfred Lütz fast bedauernd. Denn wäre er krank, könnte man ihn behandeln.

Münster - Ja, ist die Welt denn verrückt geworden? „Nein, Donald Trump & Co sind eben nicht verrückt, nur außergewöhnlich unmoralisch“, sagt Manfred Lütz. Den US-Präsidenten verrückt zu nennen, wäre „eine Beleidigung meiner Kranken“, sagt der Psychiater und Psychotherapeut im Interview mit unserem Redaktionsmitglied Martin Ellerich. Von Martin Ellerich


So., 18.10.2020

Corona-Regeln Polizeigewerkschaften: Stimmung wird aggressiver

Bundespolizisten stehen vor der Abfahrt eines ICE an einem Gleis im Kieler Hauptbahnhof. In den Zügen der Deutschen Bahn wird die Mund-Nase-Bedeckungspflicht kontrolliert.

Randale, Pöbeleien und mitunter auch heftige Gewaltausbrüche: Seit April gilt vielerorts die Maskenpflicht. Doch nicht jeder will sie im Alltag akzeptieren. Laut Polizeigewerkschaften beginnt die Akzeptanz der Corona-Regeln zu schwinden. Von dpa


Sa., 17.10.2020

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Samstag, 17. Oktober

(ohne Gewähr) Von dpa


Sa., 17.10.2020

Fallzahlen Neuer Höchstwert: 7830 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Abstrich im Corona-Testzentrum am Flughafen Hannover.

Erneut melden die Behörden einen Höchststand bei der Zahl der Neuinfektionen. Und auch der Reproduktionswert liegt nun deutlich über der kritischen Marke von 1. Von dpa


Sa., 17.10.2020

Polizeistatistik Kinderpornografie: Immer mehr Ermittlungen gegen Jugendliche

Nach Angaben des bayerischen Landeskriminalamts ist die Verbreitung von Kinderpornografie unter Jugendliche ein zunehmendes Problem.

Die Zahlen gingen «durch die Decke», sagt das bayerische Landeskriminalamt. Unter anderem Smartphones sorgen demnach dafür, dass sich kinderpornografische Inhalte unter Kindern und Jugendlichen verbreiten. Von dpa


Sa., 17.10.2020

Motiv unklar Drei Kinder in Wien getötet - Mutter in Haft

Das Wiener Mehrfamilienhaus, in dem es zu der Tat gekommen sein soll.

Eine Mutter soll in Wien ihre Kinder erstickt haben. Den Polizeiangaben zufolge wählte sie anschließend selbst den Notruf. Von dpa


Sa., 17.10.2020

Höchster Berg Afrikas Behörden in Tansania: Brand auf Kilimandscharo eingedämmt

Die Rauchwolke des Brandes im Kilimandscharo-Massiv.

Das Feuer im Kilimandscharo-Nationalpark in Tansania ist nach offiziellen Angaben unter Kontrolle. Die Löscharbeiten gehen aber weiter. Von dpa


Sa., 17.10.2020

Wetter Zum Wochenstart Sonne im Süden und Regen im Norden

Herbstliche Farben in einer Allee in Hannover.

Der Sonntag bringt Regen, aber danach kann es immerhin im Süden freundlich werden. Hier droht morgens aber Nebel. Von dpa


Fr., 16.10.2020

Coronavirus Die Zahlen steigen: 7334 Neuinfektionen in Deutschland

Seit Beginn der Corona-Krise haben sich nach RKI-Angaben mehr als 340.000 Menschen in Deutschland nachweislich mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert.

Die Zahl der binnen eines Tages mit dem Coronavirus neu infizierten Menschen in Deutschland ist erneut sprunghaft gestiegen. Von dpa


Fr., 16.10.2020

Mit Großaufgebot im Einsatz Geiselnahme in JVA Münster: Täter von SEK erschossen

Einsatzkräfte stehen nach der beendeten Geiselnahme auf dem Gelände der JVA Münster.

Er wollte nicht mit der Polizei sprechen und bedrohte immer wieder seine Geisel mit einer Klinge. Obwohl seine Entlassung kurz bevorstand, versuchte ein Mann im Gefängnis in Münster, sich den Weg nach draußen gewaltsam zu ermöglichen. Von dpa


Fr., 16.10.2020

Schock in Denklingen Einstürzende Betondecke reißt Arbeiter in Tod

Einsatzkräfte stehen an der Baustelle in Denklingen. Vier Arbeiter sind dort beim Einsturz einer Betondecke getötet worden.

Ein schwerer Unfall am Bau erschüttert den oberbayerischen Ort Denklingen. Beim Einsturz einer Betondecke sterben vier Arbeiter - unter ihnen ist auch ein 16-Jähriger. Von dpa


Fr., 16.10.2020

Chaotische Lage Expedition durch Flammen: Brand auf Kilimandscharo

Weithin sichtbar sind die Rauchwolken am Kilimandscharo. Der Großbrand soll breits mindestens 28 Quadratkilometer Heidefläche zerstört haben.

Afrikas größter Berg brennt. Unter anderem wegen der Trockenheit haben sich Flammen rapide auf dem Kilimandscharo in Tansania ausgebreitet. Wanderer mussten sich großen Gefahren stellen, um in Sicherheit zu gelangen. Und Naturschützer schlagen Alarm. Von dpa


Fr., 16.10.2020

Wolkig und trüb Ende des herbstlichen Schmuddelwetters weiter nicht in Sicht

Spaziergang im Nebel.

Offenbach (dpa) - Ein Ende des herbstlichen Schmuddelwetters ist weiterhin nicht in Sicht. Auch für das anstehende Wochenende sagt der Deutsche Wetterdienst (DWD) für Deutschland Hochnebel, lästigen Nieselregen und kühle 13 bis 18 Grad voraus. Von dpa


26 - 50 von 10963 Beiträgen

Das Wetter in Münster

Heute

20°C 12°C

Morgen

18°C 12°C

Übermorgen

16°C 13°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland