Mi., 17.05.2017

Mehr als 2500 Meter abgesackt A380-Luftwirbel hätte kleineren Jet fast abstürzen lassen

Gigant mit gefährlicher Wirbelschleppe: der Airbus A380.

Braunschweig (dpa) - Der Luftwirbel eines Airbus A380 hätte beinahe den Absturz eines deutschen Business-Jets über dem Arabischen Meer ausgelöst. Von dpa

Mi., 17.05.2017

Tornado in Wisconsin Wirbelsturm zerstört Wohnwagenpark

Trailer sind nach Angaben der Nationalen Wetterbehörde ein besonders gefährlicher Ort, um sich dort während eines Tornados aufzuhalten.

Das Unwetter wütete knapp 200 Kilometer nordöstlich von Minneapolis. Helfern bot sich nach dem Durchzug des Wirbelsturms auf dem Gelände des Prairie Lakes Estates Trailer Park nördlich von Chetek ein Bild der Verwüstung. Der Sheriff der Region sprach von einer «totalen Zerstörung». Von dpa


Mi., 17.05.2017

«Sie töten uns» Journalisten in Mexiko protestieren gegen Gewalt

«Sie töten uns» : Journalisten in Mexiko protestieren gegen Gewalt

Das lateinamerikanische Land ist einer der gefährlichsten Orte für Medienvertreter weltweit. In diesem Jahr wurden bereits sechs Reporter getötet. Auch die EU fordert, die Verantwortlichen für die Verbrechen zur Rechenschaft zu ziehen. Von dpa


Mi., 17.05.2017

Mollig und mit Hut Ostdeutsche Ampelmännchen sind längst Kult

Karl Peglau, der Erfinder des Ampelmännchens, 2007 in Berlin.

Rot und seitlich ausgestreckte Arme: stehenbleiben. Grün und großer Schritt: freie Bahn für Fußgänger. Die etwas molligen Ost-Berliner Ampelmännchen haben Fans in aller Welt, was ihr Erfinder wohl nie für möglich gehalten hätte. Von dpa


Mi., 17.05.2017

Nicht nur ungesund Wenig Schlaf macht unbeliebt

Ein Patient in einem Schlaflabor im Universitätsklinikum Münster.

Geschwollene Lider, Ringe unter den Augen, blasse Gesichtsfarbe. An einem unausgeschlafenen Morgen ist der Blick in den Spiegel meist kein schöner. Doch Schlafmangel hat noch ganz andere Folgen. Von dpa


Di., 16.05.2017

Neue Angriffsart entdeckt IT-Experten: «Wanna Cry» könnte Ablenkungsmanöver sein

Computer mit Quellcode: Eine Reihe von Programmierfehlern hat die Erpressungssoftware «Wanna Cry» nach Einschätzung von Analysten ausgebremst.

Die Aufregung um den Cyber-Angriff «Wanna Cry» ist noch nicht abgeklungen, da finden Experten schon die nächsten digitalen Waffen. Auch diese nutzen ein Werkzeug, das Hacker aus den Beständen der US-Spionagebehörde NSA entwendet haben. Von dpa


Mi., 17.05.2017

A 33 stundenlang voll gesperrt Windradflügel durchbohrt Führerhaus bei Auffahrunfall

Ein Windradflügel liegt nach einem Unfall auf der Autobahn 33 bei Bielefeld.

Bielefeld - Riesen-Crash auf der A33 bei Bielefeld: Ein Windradflügel bohrt sich durch das Führerhaus eines Lastwagens und bleibt quer auf der Fahrbahn liegen. Zwei Lastwagenfahrer werden leicht verletzt. Von dpa


Di., 16.05.2017

Abgang mit Ansage Sternekoch Harald Wohlfahrt gibt Chefposten ab

Harald Wohlfahrt 2015 in der Schwarzwaldstube des Restaurants Traube-Tonbach in Baiersbronn.

Das Drei-Sterne-Restaurant «Schwarzwaldstube» ohne Spitzenkoch Harald Wohlfahrt - ist das denkbar? Klar, sagen Weggefährten. Aber trotz von langer Hand geplanter Übergabe wird es für seinen Nachfolger wohl nicht ganz einfach. Von dpa


Di., 16.05.2017

Horror-Paar vor Gericht Opfer von Höxter über Angeklagten: «Er war ein Monster»

Horror-Paar vor Gericht : Opfer von Höxter über Angeklagten: «Er war ein Monster»

Erst wurde die große Liebe vorgetäuscht, dann folgten körperliche Qualen und seelische Grausamkeiten. So schildert eine Frau im Mordprozess um das Horrorhaus von Höxter die Misshandlungen. Von dpa


Di., 16.05.2017

Letztes Opfer nie gefunden Leichen im Moor: Britischer Serienmörder Ian Brady gestorben

Letztes Opfer nie gefunden : Leichen im Moor: Britischer Serienmörder Ian Brady gestorben

Gespenstische Szenen in einem englischen Moor: Polizisten suchten nach Kinderleichen. Der Mörder spielte Katz und Maus. Jetzt starb Ian Brady im Alter von 79 Jahren - in einem Hochsicherheitskrankenhaus. Von dpa


Di., 16.05.2017

Langsamer Kilometerfresser Trecker-Willi will mit 81 Jahren nach Russland tuckern

Winfried Langner aus Lauenförde in Niedersachsen will wieder auf große Fahrt.

Dass sein Traktor nur ganz langsam fährt, stört Winfried Langner nicht. Im Gegenteil: Ganz gemütlich mit maximal 18 Stundenkilometern will der Rentner von der Oberweser bis ins russische St. Petersburg reisen. Von dpa


Di., 16.05.2017

Herzrhythmusstörungen Teenager stirbt in USA an Koffein-Überdosis

Eine Kaffee-Tasse.

Chapin (dpa) - Ein 16-Jähriger ist im US-Bundesstaat South Carolina an den Folgen einer Überdosis Koffein gestorben. Der Teenager sei im Unterricht in der Stadt Chapin zusammengebrochen. Von dpa


Di., 16.05.2017

Zweiköpfige Crew stirbt Geschäftsflugzeug kracht nahe New York in Industriegebiet

Der Learjet ist beim Anflug auf den Flughafen Teterboro bei New York in ein Wohngebiet abgestürzt und in Flammen aufgegangen.

Ein Learjet kracht in der Nähe von New York in ein Industriegebiet. Die zweiköpfige Crew stirbt, wie durch ein Wunder gibt es keine weiteren Opfer. Von dpa


Di., 16.05.2017

Nach Explosion brach Feuer aus Mehr Verletzte nach Explosion in Fabrik in Unterfranken

Eingang des Schaeffler Werks: In dem Werk hat sich im Bereich einer Salzreinigunganlage eine Explosion ereignet.

Eltmann (dpa) - Bei der Explosion in einer Fabrik des Autozulieferers Schaeffler in Unterfranken sind nach Firmenangaben mehr Menschen verletzt worden als zunächst angenommen. 23 Mitarbeiter erlitten Verletzungen, 7 von ihnen wurden im Krankenhaus behandelt, wie der Konzern mitteilte. Von dpa


Di., 16.05.2017

50. Jubiläum «Summer of Love»: Hippie-Flair in San Francisco

Sunshine «Sunny» Powers in ihrem Laden «Love on Haight» in San Francisco.

Für viele lebt der «Summer of Love» weiter. Das 50. Jubiläum der Flower-Power-Bewegung von 1967 wird in San Francisco groß gefeiert. Hippies erinnern an die alten Ideale, Besucher folgen den Blumenkindern. Von dpa


Mo., 15.05.2017

Zu hoch für Köhlbrandbrücke Riesenfrachter «MOL Triumph» hat im Hamburger Hafen angelegt

Das Containerschiff legt von Schleppern begleitet am Terminal Burchardkai an.

Hamburg (dpa) - Das Containerschiff «MOL Triumph», eines der größten Schiffe der Welt, hat erstmals im Hamburger Hafen fesgemacht. Das 400 Meter lange und 59 Meter breite Schiff der japanischen Reederei Mitsui O.S.K. Lines (MOL) legte am späten Abend am Burchardkai an. Von dpa


Mo., 15.05.2017

Behelfsschranke stand offen Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Der beschädigte Zug stoppte rund 300 Meter in Fahrtrichtung Norden hinter dem Bahnübergang.

Arbeiter sollen einen Bahnübergang sichern, der wegen Bauarbeiten von Hand geregelt werden muss. Doch dann knallt ein Zug in einen Lkw. Der Lasterfahrer stirbt, etliche Bahnreisende werden verletzt. Von dpa


Mo., 15.05.2017

Rekord Herr Oliveira und die 870 Eissorten

Eisdielenbesitzer Manuel da Silva Oliveira in Mérida (Venezuela) unter der Tafel mit den Eissorten.

Venezuela versinkt gerade im Chaos, aber Manuel da Silva Oliveira grübelt auch mit 86 Jahren noch über neue Eissorten nach. Seine Eisdiele schaffte es ins Guinness-Buch der Rekorde. Krise? «Ich hab den Zweiten Weltkrieg überlebt.» Von dpa


Mo., 15.05.2017

Bis zu 30 Grad im Südwesten Launischer Mai lässt es krachen: Gewitter im Anmarsch

Von Donnerstag an kann es zu Gewittern mit heftigem Regen, Hagel und Sturmböen kommen.

Offenbach (dpa) - Von wegen Wonnemonat - nach einigen sonnig-warmen Tagen lässt der Mai es buchstäblich krachen: Vor allem in der zweiten Wochenhälfte muss mit kräftigen Gewittern gerechnet werden. Von dpa


Mo., 15.05.2017

1,5 Kinder je Frau Geburtenzahl in Deutschland gestiegen

1,5 Kinder je Frau : Geburtenzahl in Deutschland gestiegen

Es ist die höchste Geburtenrate in Deutschland seit der Wiedervereinigung - und liegt dennoch unterhalb des EU-Durchschnitts. Aber auch in anderen Ländern halten sich Paare mit Nachwuchs zurück. Von dpa


Mo., 15.05.2017

Umstrittenes Urteil Gericht in Italien führt Hirntumor auf Handystrahlen zurück

Ob tatsächlich ein Zusammenhang zwischen Handynutzung und Krebserkrankungen besteht, ist nicht erwiesen.

Provoziert Mobilfunk Tumore? Diese Angst scheint ein Gerichtsurteil nun zu bestätigen. Richter in Italien haben einen Tumor als Berufskrankheit eines Vieltelefonierers anerkannt. Dabei sind Forscher längst nicht sicher, ob es einen Zusammenhang gibt. Von dpa


Mo., 15.05.2017

Kritik an der NSA Cyber-Angriff: Microsoft erhebt Vorwürfe gegen Regierung

Die gefährliche Windows-Schwachstelle hatte sich einst der US-Geheimdienst NSA für seine Überwachung aufgehoben.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Kriminelle Sicherheitslücken für Cyber-Angriffe nutzen. Neu ist aber das Tempo, mit dem jüngst Zehntausende Computer befallen wurden. Trägt die Politik eine Mitschuld? Von dpa


So., 14.05.2017

Täter wohl festgenommen Frau in Hamburg angeschossen: Vermutlich Beziehungstat

Schwer bewaffnete Polizisten bei der Spurensuche im Einsatz. Bei einer Auseinandersetzung in Hamburg-Jenfeld ist eine Frau angeschossen und schwer verletzt worden.

Schrotkugeln treffen eine 21-Jährige in Hamburg, die Frau muss notoperiert werden. Der mutmaßliche Täter flieht und wird später gefasst. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei handelt es sich um eine Beziehungstat. Von dpa


So., 14.05.2017

Lokomotive rast in Haus Tote und Verletzte: Zug entgleist nahe Thessaloniki

Augenzeugen berichteten von einem lauten Knall und einem Dröhnen.

Chaos und Tote nach der Entgleisung eines griechischen Intercity-Zuges. Die Lokomotive raste noch in ein Haus. Doch dessen Einwohner hatten Glück. Von dpa


So., 14.05.2017

Angedockt Schwimmender Gemüsegarten in New York

Mary Mattingly ist die Gründerin von «Swale».

Nachhaltige Landwirtschaft in New York? Klingt aberwitzig, ist aber absolut machbar, wenn auch auf unkonventionelle Weise. Von dpa


5551 - 5575 von 5669 Beiträgen

Das Wetter in Münster

Heute

0°C -8°C

Morgen

-1°C -8°C

Übermorgen

1°C -2°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter!

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region