Aus aller Welt
Fußballsongs dominieren Musikcharts

Dienstag, 22.06.2010, 00:06 Uhr

Hamburg - Fußballsongs dominieren die Musikcharts : 21 Lieder rund um den Fußball stehen in den Top 100 der deutschen Single- Hitparade. Das Führungstrio sind die WM-Songs „Waka Waka (This Time For Africa“ von Shakira, „Wavin' Flag“ von K'Naan sowie „Helele“ von Velile & Safri Duo. Bester Neueinsteiger ist aber ein Nicht-Fußball- Song - „California Gurls“ von Katy Perry auf Rang vier. Grand-Prix- Siegerin Lena rutschte mit „Satellite“ von Platz drei auf fünf. Dahinter konnte Bushido feat. Kay One mit dem Kabinenlied der deutschen Nationalelf, „Fackeln im Wind 2010“, neu in die Charts einsteigen, wie das Marktforschungsunternehmen Media Control am Dienstag mitteilte. Als weitere Fußballsongs in den Top 30 liegen „54, 74, 90, 2010“ der Sportfreunde Stiller auf Platz elf (Vorwoche: 15), „Allez Ola Olé“ - der französische Grand-Prix-Beitrag - von Jessy Matador als Neueinsteiger auf Rang 17, „Gimme Hope Joachim“ von Basta auf der 24 (Vorwoche: 54) und Oliver Pochers „2010 Wir gehen nur zurück um Anlauf zu nehm“ auf Platz 25 (Vorwoche: 31). In den Album-Charts konnte sich die Band Unheilig mit der Platte „Große Freiheit“ von Platz fünf wieder auf die eins vorschieben, Lena Meyer-Landrut wurde mit „My Cassette Player“ auf Rang zwei verdrängt. Für Schlagersängerin Helene Fischer ging es mit ihrer „Best of“- Platte ebenfalls einen Platz runter auf die drei. Danach folgen zwei Neueinsteiger: Der Deutsch-Rapper Fler mit „Flersguterjunge“ (4) und RTL-„Superstar“-Gewinner Mehrzad Marashi mit „New Life“ (5). Als weiterer Neueinsteiger konnte sich die „Popstars“-Band Monrose mit dem Album „Ladylike“ auf Rang zehn platzieren.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/173848?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F202%2F594248%2F594256%2F
Nachrichten-Ticker