Di., 15.10.2019

Bilanzeigen JPMorgan steigert Gewinn deutlich - Goldman Sachs schwächelt

Dank brummender Geschäfte mit Anleihen steigerte die größte US-Bank JPMorgan den Überschuss im Jahresvergleich um rund acht Prozent auf 9,1 Milliarden Dollar (8,3 Mrd Euro), wie das Geldhaus in New York mitteilte.

Die US-Großbanken geben beim Auftakt des vierteljährlichen Bilanzreigens ein gemischtes Bild ab. Branchenführer JPMorgan schlug sich deutlich besser als erwartet, doch Wettbewerber wie Goldman Sachs taten sich überraschend schwer. Von dpa

Di., 15.10.2019

Werde über Rückgabe nachdenken Thomas-Cook-Chef verteidigt sich gegen Kritik an Boni

Nach der Pleite des britischen Reisekonzerns Thomas Cook musste Ende September auch die deutsche Tochter Insolvenz anmelden.

London (dpa) - Der Vorstandschef des insolventen britischen Reisekonzerns Thomas Cook hat sich zu der Kritik an einer Bonuszahlung aus dem Jahr 2017 geäußert. Von dpa


Di., 15.10.2019

Beim «Maschinenbau-Gipfel» Merkel spricht Konjunkturgefahr an und verteidigt Klimapaket

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht beim 11. Deutschen Maschinenbau-Gipfel des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA).

Die Zeiten sind schwierig nicht nur für den exportstarken deutschen Maschinenbau. Internationale Handelskonflikte belasten das Geschäft zunehmend. Die Kanzlerin wirbt erneut für einen Kurs der offenen Märkte. Von dpa


Di., 15.10.2019

Medienberichte Deutsche Bank: Vorwürfe über Geschenke für Chinas Mächtige

Die Deutsche Bank sieht sich mit schweren Vorwürfen konfrontiert.

Neues Ungemach für die Deutsche Bank. Diesmal geht es um vermeintlich heikle Geschäfte in China. Von dpa


Di., 15.10.2019

Nach Militäroffensive Volkswagen verschiebt Entscheidung über Werk in der Türkei

Angesichts der Militäroffensive der Türkei in Nordsyrien hängt nun ein Fragezeichen über einem geplanten VW-Werk nahe Izmir.

Die international kritisierte Militäroffensive der Türkei in Syrien hat längst Auswirkungen auf die Wirtschaft. Volkswagen legt nun eine Entscheidung für ein neues Werkes nahe der Metropole Izmir auf Eis. Ist die Milliarden-Investition in Gefahr? Von dpa


Di., 15.10.2019

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 15.10.2019 um 13:05 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 15.10.2019 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). Von dpa


Di., 15.10.2019

EEG-Umlage Sonderkündigungsrecht bei Strompreiserhöhung

Die Netzentgelte, die rund ein Viertel des Strompreises ausmachen, werden laut Prognose im kommenden Jahr ebenfalls ansteigen.

2020 erhöht sich die EEG-Umlage für Stromversorger. Haushalte müssen damit rechnen, bald Ankündigungen für steigende Stromkosten zu erhalten. Was können sie dann tun? Von dpa


Di., 15.10.2019

Vebraucherstudie Deutsche haben große Vorbehalte gegen Handy-Zahlung

Unter den deutschen Verbrauchern sehen 58 Prozent der Befragten keinen Grund, der ihnen in Zukunft das mobile Bezahlen schmackhaft machen könnte.

In China hat das Smartphone den Geldbeutel bereits weitgehend ersetzt - in Europa nicht. Vor allem eine Nation bleibt skeptisch. Woran liegt das? Von dpa


Di., 15.10.2019

Experten-Rat ETF-Geldanlage lukrativer als Mischfonds

Mischfonds können ihre Anlagen weiter streuen als herkömmliche Investmentfonds. Ein Fondsmanager schichtet je nach Kurs um.

Wenn Anleger einen Fondsmanager bezahlen, soll sich das auszahlen. Heißt: Der Fonds müsste besser abschneiden als ein Indexfonds ohne Steuerung. Doch laut «Finanztest» gelang dies zuletzt keinem Mischfonds. Von dpa


Di., 15.10.2019

Studie Mittelständische Firmen verlieren nach Topjahren an Schwung

Die KfW zählte Unternehmen, die nicht mehr als 500 Millionen Euro jährlich umsetzen, zum Mittelstand.

Beschäftigung auf Höchststand, Umsatzanstieg und mehr Investitionen: Kleinere und mittlere Unternehmen in Deutschland haben 2018 mit Bestmarken geglänzt. Doch inzwischen schwächelt die Gesamtkonjunktur. Von dpa


Di., 15.10.2019

Neue Quote eingeführt Mindestens 40 Prozent: Zalando führt Geschlechterquote ein

Der Online-Händler Zalando SE hat europaweit rund 14.000 Beschäftigte.

Die meisten Kunden sind Frauen, im Vorstand von Zalando sitzen dagegen nur Männer. Die Chefs hatten damit bislang wenig Probleme. Nun denken sie um. Von dpa


Di., 15.10.2019

Allianz mit neuer Tochter Preiskampf bei Kfz-Versicherungen

Deutschlands größter Versicherungskonzern Allianz hat den Betrieb der lang angekündigten neuen Online-Tochter Allianz Direct gestartet.

Das Geschäft mit der Kfz-Versicherung ist hart: Es gab schon Jahre, in denen die Versicherer im heftigen Preiskampf um die Kunden Geld verloren statt verdienten. Nun steht erneut ein scharfer Wettbewerb bevor. Von dpa


Di., 15.10.2019

Test von Finanzprodukten Sparen mit Onlinetransaktion für Wertpapierdepots

Wer selbst online Transaktionen für sein Depot ausführt, kann sparen.

Jeder Euro, der für die Ausgaben draufgeht, fließt nicht in den Vermögensaufbau. Anleger sollten die Konditionen von Wertpapierdepots vergleichen - Sparmöglichkeiten gibt es laut Stiftung Warentest. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Stockholm Wirtschaftsnobelpreis für Armutsforscher

In der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften in Stockholm werden die Gewinner verkündet: Der Wirtschaftsnobelpreis geht an Abhijit Banerjee, Esther Duflo und Michael Kremer.

Die Welt von Armut zu befreien, das klingt so komplex wie die Rettung des Weltklimas. Drei Ökonomen haben das Riesenproblem in viele kleine Aspekte unterteilt und den Kampf dagegen auf eine neue Ebene gehoben. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Börse in Frankfurt Holpriger Wochenstart an der Börse

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich nach seiner Freitagsrally zum Wochenauftakt eine Auszeit genommen. Aussagen aus China zum Handelskonflikt mit den USA nahmen dem Leitindex etwas den Wind aus den Segeln. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Deutsche Thomas-Cook-Tochter Condor darf weiterfliegen - EU genehmigt KfW-Kredit

Condor will in einem sogenannten Schutzschirmverfahren den Winter überleben.

Der deutsche Staat darf den Ferienflieger Condor mit einem 380-Millionen-Euro-Kredit in der Luft halten. Nun gilt es für das Management, die gekaufte Zeit zu nutzen. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Höhere EEG-Umlage Strompreise könnten steigen

Ein Vogelschwarm fliegt an einem aus dem Morgennebel ragenden Strommast vorbei.

Für Stromverbraucher ist es eine wichtige Nachricht: wie hoch wird die EEG-Umlage? Sie macht ungefähr ein Viertel des Strompreises aus. 2020 soll die Umlage steigen. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Einsparungen beim Personal Studie: Nur wenige Banken erhöhen die Gebühren

Banken und Sparkassen brechen wegen des Zinstiefs die Erträge weg.

Trotz schwächelnder Gewinne setzt einer Studie zufolge im Augenblick nur eine Minderheit der Kreditinstitute in Deutschland auf Gebührenerhöhungen. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Übernahme aus Fernost Asiaten kaufen Matratzen Concord

Ein Filiale von Matratzen Concord in der Kölner Innenstadt.

Eigentümerwechsel bei Matratzen Concord: Bis zum Jahresende will ein Investor aus Asien die Kölner Firma übernehmen. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Kein Notfallflugplan Showdown am Sonntag - Kann Ufo bei Lufthansa noch streiken?

Die Flugbegleiter der Lufthansa wollen am Sonntag streiken.

Nach zwei Jahren Kleinkrieg steuert der Konflikt zwischen der Kabinen-Gewerkschaft Ufo und Lufthansa auf einen entscheidenden Punkt zu. Am Sonntag will die Gewerkschaft beweisen, dass sie im Kranich-Konzern noch streikfähig ist. Von dpa


Mo., 14.10.2019

550 Mitarbeiter betroffen Aus für Kettler: Kettcar-Hersteller macht dicht

Aus für das legendäre Kettcar des Herstellers Kettler.

Für Millionen Deutsche ist das Kettcar ein unvergessliches Stück Kindheit. Doch in der Smartphone-Ära verlor der Hersteller Kettler den Anschluss. Die Folgen spüren jetzt die Beschäftigten. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Streit um Airbus und Boeing Drohende Strafzölle: EU signalisiert USA Verhandlungswillen

Montage des Airbus A320 in Hamburg: Die US-Sonderzölle könnten Produkte und Komponenten für die Luftfahrtindustrie treffen.

Brüssel (dpa) - Wenige Tage vor dem geplanten Inkrafttreten von neuen US-Strafzöllen auf Käse, Wein, Oliven und andere Waren versucht die EU-Kommission, die Sonderabgaben noch abzuwenden. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Trotz Warnungen aus Washington Sicherheitskatalog für 5G-Netzausbau ohne Anti-Huawei-Regeln

In der Telekommunikationsbranche ist Huawei sehr wichtig, das Unternehmen ist der weltweit führende Netzwerkausstatter.

Die Kombination von Huawei und 5G lässt mancherorts die Alarmglocken schrillen - die Bedenken wegen Nähe zum chinesischen Staatsapparat sind groß, etwa im Weißen Haus. In Deutschland wird es wohl aber kein generelles Huawei-Verbot beim Ausbau der 5G-Netze geben. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Größere Standorte angestrebt Voith schließt zwei Werke in der Antriebstechnik-Sparte

Der Maschinenbauer Voith schließt zwei Werke in der Antriebstechnik-Sparte.

Heidenheim (dpa) - Der Technologiekonzern Voith baut seine Antriebstechnik-Sparte um und schließt die Werke im bayerischen Sonthofen und im sächsischen Zschopau. Von dpa


Mo., 14.10.2019

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 14.10.2019 um 13:05 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.10.2019 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


126 - 150 von 12655 Beiträgen

Ratgeber & Vergleiche

Sie wollen sparen und Vermögen bilden?
Auf sparen.de helfen wir Ihnen dabei!

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.