Di., 13.10.2020

US-Ketchup kann teurer werden EU darf Milliarden-Strafzölle auf US-Importe verhängen

Im Boeing-Fall entscheidet die WTO für die EU.

Nach den US-Strafzöllen auf EU-Importe wegen wettbewerbsverzerrender Airbus-Subventionen ist die EU jetzt am Zuge: Weil die USA Boeing rechtswidrig förderten, darf die EU nun auch Strafzölle verhängen. Allerdings deutlich weniger als gewünscht. Von dpa

Di., 13.10.2020

Börse in Frankfurt Anleger werden wieder vorsichtiger

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Die zunehmende Verunsicherung an den Finanzmärkten hat den jüngsten Aufwärtstrend des Dax erst einmal gestoppt. Der deutsche Leitindex ging am Dienstag 0,91 Prozent tiefer bei 13.018,99 Punkten aus dem Handel. Von dpa


Di., 13.10.2020

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 13.10.2020 um 17:55 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 13.10.2020 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


Di., 13.10.2020

IWF-Prognose Weltwirtschaft verkraftet Corona-Schock doch besser

Container im Hamburger Hafen.

Der Internationale Währungsfonds hebt seine Konjunkturprognose für 2020 an. Dank beispielloser Konjunkturhilfen sei in der Corona-Krise bislang das Schlimmste verhindert worden. Die Deutsche Bundesbank stellt die Kreditinstitute derweil auf zunehmende Firmenpleiten ein. Von dpa


Di., 13.10.2020

Entscheidung in München Audi-Prozess: Gericht lehnt Verfahrens-Abspaltung ab

Die Anwälte des langjährigen Audi-Chefs Stadler hatten die Abtrennung des Verfahrens gegen ihren Mandanten beantragt.

Ex-Audi-Chef Rupert Stadler wird wohl jahrelang zusammen mit drei Motorentwicklern auf der Anklagebank sitzen müssen. Das Landgericht München hat den Antrag auf Abtrennung seines Verfahrens abgelehnt. Ein Mitangeklagter sparte am Dienstag nicht mit Vorwürfen an Vorgesetzte und andere Abteilungen. Von dpa


Di., 13.10.2020

Plötzlich Personalmangel Volkswagen stellt neue Zeitarbeiter ein

VW setzt nun Zeitarbeiter ein.

Leih- oder Zeitarbeit ist eine Möglichkeit, steigenden Personalbedarf bei guter Konjunktur abzusichern. Als es im Frühjahr wegen Corona abwärts ging, ließ auch VW viele Verträge auslaufen – oft zum Ärger der Beschäftigten. Nun werden sie auf einmal wieder gebraucht. Von dpa


Di., 13.10.2020

Forderung nach mehr Lohn «Prime-Days»: Amazon-Beschäftigte legen Arbeit nieder

Amazon-Mitarbeiter fordern eine höhere Bezahlung.

Für die Kunden ist's dank Rabattaktion grade extra billig, die Beschäftigten wollen schon seit längerem mehr Lohn: Bei Amazon wird heute gestreikt. Von dpa


Di., 13.10.2020

Corona-Krise Im Buchhandel trennt sich die Spreu vom Weizen

Die Corona-Krise wirkt sich stark auf den Buchhandel in Deutschland aus.

Die Covid-19-Pandemie hat im Buchhandel zu massiven Umsatzeinbrüchen geführt. Doch trifft die Krise nicht jeden mit gleicher Wucht. Marktführer Thalia Mayersche etwa trotzt dem Trend. Von dpa


Di., 13.10.2020

Reicht der Kapitalpuffer? Bundesbank: Firmenpleiten werden kommen

Claudia Buch, Vizepräsidentin der Deutschen Bundesbank.

Banken und Sparkassen haben in der Corona-Krise bislang ihre Aufgabe erfüllt, die Kreditvergabe läuft. Doch der eigentliche Härtetest steht dem Finanzsystem nach Einschätzung der Bundesbank noch bevor. Von dpa


Di., 13.10.2020

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 13.10.2020 um 13:05 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 13.10.2020 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


Di., 13.10.2020

«Mobilitätsmonitor 2020» Corona wird gehen - bleibt das Fahrrad?

Eine Frau fährt mit Fahrrad und Mundschutz durch Stuttgart.

Durch die Pandemie haben viele ihr Verkehrsverhalten geändert - das Fahrrad ist wieder en vogue. Aber wie viel Veränderung bringt die Krise langfristig? Von dpa


Di., 13.10.2020

Sondereffekt Nach Mehrwertsteuersenkung Inflation erneut unter Null

Gedämpft von der Mehrwertsteuersenkung ist die Inflation in Deutschland im September erneut unter die Nullmarke gerutscht.

Heizöl und Sprit kosten im September deutlich weniger als ein Jahr zuvor. Die Verbraucherpreise sinken insgesamt. Einige Dienstleistungen sind aber teurer geworden. Von dpa


Di., 13.10.2020

Pandemie-Beschränkungen Die Flaute am Frankfurter Flughafen hält an

Am Frankfurter Flughafen bleiben die Passagierzahlen unter dem üblichen Niveau.

Corona-Pandemie und Luftverkehr passen weiterhin nicht zusammen. Die kurze Sommererholung ist auch am Flughafen Frankfurt nicht nachhaltig. Betreiber Fraport muss Pläne strecken und die Mannschaft merklich verkleinern. Von dpa


Di., 13.10.2020

Trotz Corona und Homeoffice Das Büro stirbt nicht aus

Büros werden aus dem Arbeitsalltag in Deutschland nicht verschwinden.

Zahlreiche Büros in Deutschland sind seit Beginn der Corona-Krise weitgehend verwaist. Doch Homeoffice bedeutet nicht das Ende des Büros. Von dpa


Di., 13.10.2020

Geringere Auslastung Dank Corona? Bahn ist pünktlicher als gewohnt

Die Deutsche Bahn ist weiter pünktlicher als vor der Krise.

Die Deutsche Bahn ist nicht unbedingt für die Pünktlichkeit ihrer Züge bekannt. Wenn weniger Menschen die Verbindungen nutzen, klappt das aber besser. Von dpa


Di., 13.10.2020

Geldanlage Warum sich ein ETF-Sparplan für Kinder lohnt

ETF-Sparpläne sind nicht ohne Risiko. Wer aber über einen langen Zeitraum spart, kann Kursschwankungen und sogar Crashs an den Börsen einfach aussitzen.

Schon früh etwas für das Kind zurücklegen, zum Beispiel für den Führerschein und die Ausbildung: Diesen Wunsch haben viele Eltern. Doch wie das Geld anlegen? Für ETF sprechen gleich mehrere Gründe. Von dpa


Di., 13.10.2020

Corona-Einbruch fast aufgeholt Chinas Außenhandel legt im September erneut deutlich zu 

Containerschiffe werden in einem Containerhafen in Qingdao angedockt. Als Zeichen für eine anhaltende wirtschaftliche Erholung nach Überwindung der Corona-Pandemie hat Chinas Außenhandel erneut zugelegt.

Die Volksrepublik erholt sich wirtschaftlich schneller als andere Staaten von der Pandemie. Neben starken Handelszahlen geht es auch bei den Autoverkäufen wieder aufwärts. Von dpa


Di., 13.10.2020

Konzernumbau angekündigt Disney will künftig mehr auf Streaming setzen

Das Walt Disney Co. Logo ist in der New York Stock Exchange (USA) auf einem Bildschirm zu sehen. Disney passt inmitten der Corona-Krise seine Konzernstruktur an, um sich künftig stärker auf den boomenden Streaming-Markt auszurichten.

Disney leidet besonders unter der Corona-Krise. Jüngst erst wurde die Entlassung von 28.000 Mitarbeitern angekündigt. Der Unterhaltungskonzern will sich neu ausrichten. Im Zentrum stehen sollen Video-on-demand-Dienste. Von dpa


Di., 13.10.2020

Verbraucherpreise sinken Nach Mehrwertsteuersenkung Inflation erneut unter Null

Eine Kassiererin an der Kasse. Gedämpft von der Mehrwertsteuersenkung ist die Inflation in Deutschland im September erneut unter die Nullmarke gerutscht.

Heizöl und Sprit kosten im September deutlich weniger als ein Jahr zuvor. Die Verbraucherpreise sinken insgesamt. Einige Dienstleistungen sind aber teurer geworden. Von dpa


Di., 13.10.2020

Geldanlage Wertpapiere im Depot sind gegen Insolvenz geschützt

Wertpapier-Broker gibt es mittlerweile auch für die Hosentasche - auf dem Smartphone.

Was passiert eigentlich, wenn der Anbieter meines Depots insolvent ist? Für Anleger heißt es dann: keine Panik. Von dpa


Mo., 12.10.2020

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 12.10.2020 um 20:30 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 12.10.2020 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


Mo., 12.10.2020

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 12.10.2020 um 17:55 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 12.10.2020 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


Mo., 12.10.2020

Kritik an EEG-Novelle Solarwirtschaft läuft Sturm gegen geplante EEG-Reform

Solarzellen auf einem Ziegeldach.

Die Förderung des Ökostroms kostet jedes Jahr Milliarden. Die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes hat auch zum Ziel, Förderkosten zu verringern. Die Solarbranche aber läuft Sturm gegen die Reform Von dpa


Mo., 12.10.2020

OECD warnt vor Handelskrieg Corona verzögert Verhandlungen zu Digitalsteuer

Bei den internationalen Verhandlungen über die Einführung einer Digitalsteuer gibt es nach Einschätzung der Industriestaaten-Organisation OECD deutlichen Fortschritt - aber noch keine Abmachung.

Die Europäer dringen seit langem darauf, dass Internetgiganten wie Google oder Amazon mehr Steuern in einzelnen Ländern zahlen. Bei der Industriestaaten-Organisation OECD wird um einen Konsens gerungen - wegen Corona dauert alles etwas länger. Von dpa


Mo., 12.10.2020

US-Forscher Milgrom und Wilson Wirtschaftsnobelpreis für Auktionsforscher aus den USA

Der Wirtschaftsnobelpreis geht in diesem Jahr an Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.

Wenn Wirtschaftswissenschaftler von Versteigerungen sprechen, dann meinen sie damit nicht bloß Auktionen bei Sotheby's oder Ebay, sondern viel mehr. Zwei US-Ökonomen haben die Auktionstheorie prägend weitergebracht. Der Lohn dafür ist nun der Nobelpreis. Von dpa


151 - 175 von 18022 Beiträgen

Ratgeber & Vergleiche

Sie wollen sparen und Vermögen bilden?
Auf sparen.de helfen wir Ihnen dabei!

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.