Unternehmsgröße spielt wichtige Rolle
Einzelhandel: Große hängen Kleine ab

Münster/Dortmund -

Mehr als vier Prozent Umsatzplus im deutschen Einzelhandel – das klingt nach einer sehr erfreulichen Bilanz für 2017. Doch was auf den ersten Blick wie eine Erfolgsmeldung erscheint, ist beim Blick auf die unterschiedlichen Branchen, Vertriebsformen und Betriebsgrößen nicht nur positiv.

Freitag, 13.04.2018, 14:04 Uhr

Die großen Einzelhändler – hier in Münster – setzen sich immer stärker durch.
Die großen Einzelhändler – hier in Münster – setzen sich immer stärker durch. Foto: Günter Benning

Michael Radau , Vorsitzender des Handelsverbandes NRW Westfalen-Münsterland, und Geschäftsführer Thomas Schäfer betonten anlässlich der Beiratssitzung des Verbandes in Dortmund vor allem die enorme Diskrepanz zwischen dem Umsatzanstieg im Online-Handel von nominal elf Prozent und im stationären Handel von lediglich knapp zwei Prozent.

Nicht nur Zufriedenheit

Auf das Münsterland seien diese Zahlen im Wesentlichen übertragbar, so Radau. Vor allem auf die Großstadt Münster. In kleineren Orten gebe es nicht überall nur Zufriedenheit. Und auch die Unternehmensgröße spielt eine große Rolle. Radau: „Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen verzeichnen im Gegensatz zu den Großen der Branche deutlich geringere Umsätze.“

Als wesentlichen Grund sieht der Verbandsvorsitzende, der auch den Handelsverband NRW insgesamt führt, die unterschiedlichen Standortqualitäten. Die 1A-Lagen in den Oberzentren würden immer öfter ausschließlich von Groß- und Filialbetrieben, Einkaufscentern und Warenhäusern geprägt. Folge: B-und C-Lagen, Nebenzentren, Vororte und kleinere Städte hätten eine geringe Kundenfrequenz.

Drohende Diesel-Fahrverbote in den Innenstädten sieht Schäfer als weitere große Gefahr für den Einzelhandel: „Die würden alle Bemühungen um den Erhalt attraktiver und vitaler Innenstädte durchkreuzen.“

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5657604?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F200%2F
WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Basketball: Pro B: WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Nachrichten-Ticker