Störungsanfällige Technik
Wie Boeing in die Krise stürzte

Washington/Chicago -

Flugzeug-Bauer Boeing hat ein Image-Problem. Nachdem zwei seiner Maschinen in kürzester Zeit in Abstürze verwickelt waren, spricht der frühere Präsidentschaftskandidat der USA Ralph Nader von „krimineller Serien-Nachlässigkeit“. Liegt es am Konkurrenzkampf gegen den Dauer-Rivalen Airbus? Von Friedemann Diederichs
Donnerstag, 28.03.2019, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 28.03.2019, 08:00 Uhr
Die umstrittene Boeing 737 Max darf derzeit in den USA, Europa und China nicht mit Passagieren abheben.
Die umstrittene Boeing 737 Max darf derzeit in den USA, Europa und China nicht mit Passagieren abheben. Foto: dpa
Ralph Nader, der legendäre amerikanische Verbraucher-Advokat und frühere Präsidentschaftskandidat, fand zuletzt klare Worte für den US-Flugzeugbauer Boeing. Die „kriminelle Serien-Nachlässigkeit“ des Konzerns habe bei zwei Abstürzen des 737- Max-Modells 346 Menschen das Leben gekostet.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6501303?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F200%2F
Starker Anstieg der Mäusepopulation im Münsterland
Rötelmäuse wie diese übertragen das Hantavirus.
Nachrichten-Ticker