1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Castelle-Debüt bei den Schalker Profis und erstes Tor

  8. >

Fußball: Testspiel

Castelle-Debüt bei den Schalker Profis und erstes Tor

Senden

Bundesligarückkehrer Schalke 04 hat sein erstes Testspiel bei Bezirksligist VfB Hüls mit 14:0 (10:0) gewonnen. Zu den Torschützen zählte auch ein junger Sendener.

-flo-

Per Kopf erfolgreich: Niklas Castelle. Foto: Tim Rehbein/Imago

Ganze 34 Minuten benötigte Niklas Castelle, um auch bei den Profis des FC Schalke 04 nachzuweisen, dass er ein gescheiter Vollstrecker ist. Der Sendener, im ersten Testspiel des Erstligaaufsteigers am Mittwochabend bei Bezirksligist VfB Hüls zur Pause gekommen, erzielte vor über 3000 Besuchern im Evonik-Sportpark das zwischenzeitliche 13:0 für die Königsblauen (79.). Ein Zuspiel von Sebastian Polter drückte Castelle per Kopf über die Linie. Zudem traf der 19-Jährige bei seinem Debüt im Team von Neu-Coach Frank Kramer die Latte und hatte zwei, drei weitere gute Abschlüsse.

Das Spiel endete 14:0 aus Sicht der Gäste. Simon Terodde war sechs, der Ex-Bochumer Polter zwei Mal erfolgreich. Am Samstag (2. Juli), 15.30 Uhr, sind die Schalker bei Nordregionalligist BW Lohne zu Besuch. Möglich, dass der Youngster aus der Stevergemeinde dort eine weitere Chance erhält. Seit dem Auftakt vor gut einer Woche ist Castelle, der eigentlich für die U 23 von S 04 in Liga vier kickt, regelmäßiger Trainingsgast beim Zweitligameister.

Startseite

Ganze 34 Minuten benötigte Niklas Castelle, um auch bei den Profis des FC Schalke 04 nachzuweisen, dass er ein gescheiter Vollstrecker ist. Der Sendener, im ersten Testspiel des Erstligaaufsteigers am Mittwochabend bei Bezirksligist VfB Hüls zur Pause gekommen, erzielte vor über 3000 Besuchern im Evonik-Sportpark das zwischenzeitliche 13:0 für die Königsblauen (79.). Ein Zuspiel von Sebastian Polter drückte Castelle per Kopf über die Linie. Zudem traf der 19-Jährige bei seinem Debüt im Team von Neu-Coach Frank Kramer die Latte und hatte zwei, drei weitere gute Abschlüsse.

Wir stellen Ihnen monatlich eine begrenzte Anzahl von Inhalten kostenfrei zur Verfügung. Dieses Kontingent ist nun verbraucht. Bitte loggen Sie sich ein oder nutzen Sie eines unserer Abo-Angebote, um weiterlesen zu können.