1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. 21-Jähriger bei Unfall getötet

  6. >

Archiv

21-Jähriger bei Unfall getötet

wn

Senden. Ein 21-jähriger Sendener kam gestern (2. Dezember) in den Morgenstunden bei einem Unfall auf dem Kanalseitenweg in der Bauerschaft Schölling ums Leben. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken stellte sich sein VW Golf quer und prallte gegen einen Alleebaum, teilt die Polizei mit. Die Feuerwehr konnte ihn nur noch tot aus dem Wrack seines Fahrzeuges bergen. Die Sendener Wehr war nach Auskunft von Wehrführer Alfred Hesselmann mit 24 Feuerwehrmännern und fünf Fahrzeugen im Einsatz. Die Straße war während der Bergung für längere Zeit gesperrt.

Startseite