1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. 47-Jährige bei Unfall schwer verletzt

  6. >

WN_Mobile_Home

47-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Ochtrup. Schwer verletzt wurde eine 47-jährige Ochtruperin am Samstagmittag bei einem Verkehrsunfall auf dem Bergweg. Die Frau war um 12.15 Uhr in einem Auto auf der Lerchenstraße unterwegs, das von einer 18-Jährigen aus Ochtrup gefahren wurde. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die junge Frau beim Abbiegen in den Bergweg von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum...

Von Linda Braunschweig

Ochtrup - Schwer verletzt wurde eine 47-jährige Ochtruperin am Samstagmittag bei einem Verkehrsunfall. Die Frau war in einem Auto auf der Lerchenstraße unterwegs, das von einer 18-Jährigen aus Ochtrup gefahren wurde. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die junge Frau beim Abbiegen in den Bergweg von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin sowie ein weiterer zwölfjähriger Insasse des Autos wurden leicht verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte die 47-Jährige in ein Krankenhaus nach Meppen. Die beiden Leichtverletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro, teilt die Polizei mit.

Startseite