1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Adventsstimmung auf dem Tie

  6. >

Archiv

Adventsstimmung auf dem Tie

Matthias Schwarzer

Füchtorf. Ein Hauch von Weihnachten lag in der Luft: Am Tie sorgten gestern 14 Aussteller mit ihren Ständen für Adventsstimmung. Der Weihnachtsmarkt in Füchtorf war ein voller Erfolg. Um 11 Uhr öffneten die Stände. Zahlreiche Vereine (darunter die Landfrauen, die KFD und der Förderverein der Grundschule) verkauften Basteleien, Gebäck und andere Leckereien. Auch Bäcker, Blumengeschäfte und der Kindergarten waren mit Ständen vertreten. Organisiert wurde der Weihnachtsmarkt vom Gewerbeverein.

„Zum ersten Mal gibt es in diesem Jahr eine große Verlosung“, erzählt Ralf Strotmeier. Bereits in der vergangenen Woche hatten die Füchtorfer die Möglichkeit Lose in den Geschäften zu kaufen. Eine Reise nach Mallorca war der Hauptpreis der Verlosung. Der zweite Preis war ein Handy und der dritte Preis ein DVD-Player. Die Gewinner wurden um 16 Uhr gezogen. „Gewinnen kann nur, wer auch wirklich vor Ort ist.“ Mit dieser Aktion wollte der Gewerbeverein möglichst viele Besucher auf den Weihnachtsmarkt locken. Denn um 16 Uhr ließ sich auch der Nikolaus am Tie blicken und hatte kleine Überraschungen für die Kinder dabei.

Eine weitere Attraktion des Weihnachtsmarktes war der Stand der KFD. Die Mitglieder boten ihre selbstgebastelten Weihnachtsdekorationen an. Die Landfrauen hatten Plätzchen und Kuchen gebacken. Besonders interessant für die jungen Besucher war der Stand des Ziegenhofes. Kinder hatten die Möglichkeit die Ziegen zu streicheln.

Startseite