1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Ahauser bei Unfall lebensgefährlich verletzt

  6. >

Archiv

Ahauser bei Unfall lebensgefährlich verletzt

wn

Ahaus - Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Ahaus prallte am Samstagvormittag nach Angaben der Polizei aus ungeklärter Ursache auf einem Wirtschaftsweg frontal gegen den entgegenkommenden Traktor eines 31-jährigen Mannes aus Ahaus.

Dabei wurde der 19-jährige im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch einen Rettungshubschrauber mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Spezialklinik geflogen werden. Der Traktorfahrer blieb unverletzt. Zur Untersuchung der Ursache wurde ein KFZ-Sachverständiger hinzugezogen. Der entstandene Sachschaden wurde auf 15.000 Euro geschätzt, so die Polizei.

Startseite